Was ist diese Knolle unter meiner Brustwarze?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also zunächst einmal, das Brustkrebs nur Frauen bekommen können ist völliger Schwachsinn. Männer können davon genauso betroffen sein, zwar nicht so häufig aber es ist möglich. Mit 14 ist das aber eher unwahrscheinlich. Ich tippe auf ein Lipom. Das ist eine gutartige Fettgeschwulst. Mach dich jetzt nicht verrückt aber sicherheitshalber mal zum Arzt gehen kann nicht schaden. 

Hoffe ich konnte helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dir keine Sorgen machen, sondern zum Arzt gehen und dir so gewissheit schaffen. Es kann vieles sein. Bestimmt zählen jetzt ein paar MEnschen auf, an wie vielen möglichkeiten du jetzt sterben könntest, was aber schwachsinn ist. Wichtig ist nur, das sich das ein fachkundiger Arzt anschaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Murazamba
10.02.2016, 00:30

Manno, ich habe grade angefangen zu schreiben und dann kommst du mit "Schwachsinn"

0

kannst du das hin und her bewegen? Wenn ja, kann das einfach nur ein kleiner "Knorpel" sein - wenn nein, solltest du zum Arzt gehen. Haben viele Leute am Hals

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Brustkrebs kann es sein, ist aber sehr unwahrscheinlich. Nur ungefähr 500 Männer erkranken pro Jahr an Brustkrebs und zwar meistens erst im höheren Alter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ähm..

Wenn du eine frau wärst würde ich sagen geh zum Frauenarzt.

Aber naja also ich würde das mal beobachten , wenn es größer wird , auf Jeden fall zum Arzt !

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum arzt

ich will dir jetzt keine angst machen oder sagen das es das ist aber auch männer können an brustkerbs erkranken

aber jetzt keine panik es kann auch ne drüssen entzündung sein abzes usw da gibt es viel möglichkeiten geh aufjedenfall zum arzt das kann dir hier keiner  sagen

lg

:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ichdomenic
10.02.2016, 00:36

Ja es gibt auch Männer die sowas haben, aber es gibt bestimmt auch 100.000 andere Möglichkeiten, die ein Solchen Knubbel hervorrufen. Ich weiß, das er nach fragt, ob es jemand wieß, aber mal im ernst .Keiner kann das sehen und einschätzen, nicht einmal ein Arzt würde es wagen , so eine Diagnose zu machen. Es reicht einfach aus nur zu sagen, das man zum Arzt gehen soll und nicht noch eine Panikmache veranstallten. Auch wenn du das nicht willst werden vielleicht Menschen die das lesen jetzt ennorme Angst haben. Und die meisten unbegründet

0