Was ist die Voraussetzung dafür, dass Moleküle Brücken bilden können oder eben nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Atome selbst müssen so miteinander verbunden sein, dass eine Art "Tauziehen um die Elektronen" stattfindet, gemessen in "Elektronegativität" [EN]. Bei einem geringen Unterschied von 0,3 bis etwa 1,5 zwischen den Bindungspartnern, entstehen polare Bindungen, aber noch keine Ionen.

Treffen dann solche, durch diese polarisierten Bindungen entstandene, von außen feststellbare Ladungen auf abweichende positivere oder negativere Bindungen ( = van der Waals-Kräfte) oder ihren Gegenpol, d. h. positiv auf negativ und umgekehrt (Wasserstoff-Brückenbindung) so können diese zusätzlichen "externen" schwachen Bindungen entstehen.

Sind die Moleküle nach außen aber immer noch zu neutral geladen, oder nicht nahe genug beeinander (Erwärmung, Entfernung größer als der jeweilige maximale Bindungsabstand) so können diese Zusatzkräfte nicht entstehen bzw. nicht ihre Wirkung entfalten oder lösen sich sogar.

Letzteres bedingt den erhöheten Schmelz- und Siedepunkt der reinen Alkanole, die auch Sauerstoff enthalten [EN 3,5 / Wasserstoff-Brücke], gegenüber den wesentlich schwächer polarisierten reinen Alkanen, die nur Wasserstoff [EN 2,1] und Kohlenstoff [EN 2,5] enthalten, also ausschließlich van-der Waals-Kräfte zwischen den Molekülen ausbilden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freie Elektronenpaare. D.h. dass noch "Plätze" am Molekül frei sind, die dann in der Lage sind mit anderen Molekülen (die ebenfalls diese freien Paare haben) Elektronenpaarbindungen einzugehen.

LG Zebrata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Question9889
17.09.2016, 12:03

Was laberst du da.??? Das verfehlt komplett das Thema.

0
Kommentar von Zebrata
17.09.2016, 15:17

Das stimmt zu 100%!!! Ich bin im Chemie LK und du solltest es erstmal besser erklären, bevor du hier andere runtermachst! Dummkopf!! 👎

0

Eine saubere statische Berechnung und kein Pfusch am Bau...   ;)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?