Frage von mosssssslem, 120

was ist die unterschied von HDD und SSd und SSHD?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von icekeuter, 39

Während bei der herkömmlichen Festplatte (HDD) ein Lesekopf Daten von einer rotierenden Scheibe abliest, greift die SSD auf aneinander gereihte Flash-Speicher zurück – ähnlich wie bei SD-Karten, die in Fotoapparaten verwendet werden.

Weil in der SSD keine beweglichen Teile vorhanden sind, ergeben sich etliche Vorteile. So ist die SSD nicht so empfindlich gegenüber Erschütterungen wie herkömmliche Festplatten, sie verbraucht deutlich weniger Strom und heizt sich daher nicht so stark auf.

Hinzu kommt der Vorteil der Geschwindigkeit – denn während bei herkömmlichen Festplatten der Lesekopf Daten abrufen muss, die weit voneinander entfernt sind und die Platte sich zuerst dorthin drehen muss, kann die SSD direkt darauf zugreifen. Dafür haben SSDs bei einer geringerer Kapazität eine deutlichen höheren Preis.

Eine interessante Alternative zur SSD ist schließlich noch die Solid-State-Hybrid-Platte (SSHD), die eine Mischung aus SSHD und HDD ist. Der HDD-Teil der Platte beginnt erst zu rotieren, wenn er wirklich gebraucht wird; dadurch ist die SSHD leiser und stromsparender als herkömmliche Festplatten.

Trotzdem ist die SSHD im Gegensatz zur SSD hörbar, verbraucht mehr Strom als die SSD und der HDD-Teil des Hybrids ist ebenso Erschütterungen ausgesetzt wie eine herkömmliche Festplatte. Preislich bewegt sich der Hybrid zwischen den beiden anderen Produktkategorien.

Jedoch "lernt" die SSHD dein Verhalten von z.B. häufig eingesetzten Programmen und speichert die im schnelleren Speicher ab.

MfG. icekeuter

Antwort
von Chef56665, 116

Hdd= Festplatte mit drehender magnetscheibe ssd=Speicher aus vielen kleinen speicher chips sshd=beide zusammen in eins

Antwort
von Joshi2855, 120

http://www.gameswelt.de/festplatten-hdds/special/der-optimale-spiele-speicher,21...

SSD sind deutlich schneller als HDD weshalb ich z.B. Windows da drauf habe. Auf meiner zweiten Festplatte, einer HDD, hab ich die meisten Programme gespeichert, weil eine HDD deutlich billiger ist, weil sie halt langsamer ist. SSHD soll wohl so ne Mischung sein.


Kommentar von mosssssslem ,

Danke ich hab mein bios auf SSD geändert jetzt startet mein pc in 2 sekunden

Antwort
von miniTUROK, 98

HDD sind die standart Festplatten, SSD sind um einiges schneller als HDDS und SSHD hab ich noch nie gehört ^^ 

Mfg miniTUROK

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten