Frage von noizyfan, 27

was ist die symmetrieachse von y= 3x^2 ist diese bei normal paraben immer 0ß?

Antwort
von MusiToo, 9

Für achsensymmetrie an der y-Achse muss gelten: f(x)=f(-x) für alle x

Also: 3x^2 = 3(-x)^2
Da (-x)^2 = x^2, sind beide Terme gleich, die Funktion ist als achsensymmetrisch zur y-Achse.

Antwort
von DeadlyEnemy, 15

Die symmetrieachste ist immer bei x=0, wenn die Parabel nicht in x-Richtung verschoben ist.

Eine Verschiebung in x-Richtung liegt vor, wennn deine Gleichung die Form:

(1): y=ax²+cx

(2): y=a(x+b)²

hat.

Antwort
von JustusMorgan, 13

Bei x^2 schon, aber nicht bei 3x^2

Kommentar von DeadlyEnemy ,

Die 3 stellt die Streckung in y-Richtung dar. Die Symmetrieachse liegt immernoch bei x=0.

Kommentar von JustusMorgan ,

Du hast recht, habe mich vertan :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten