Frage von Leonhard1234, 49

Was ist die Stirnlauftoleranz? Wo traucht diese Toleranz auf?Ich bin ein Chinesisch.Ich kann das Wort nicht so genau verstehen?

Antwort
von biggestmaxi, 24

Mit Stirnlauftoleranz wird die an der Stirnseite einer Welle messbare axiale Bewegung toleriert und in Englisch mit "axial runout" bezeichnet.

Antwort
von mechanicalman, 14

Beispiel:
Sobald sich der Zylinder einmal vollständig um die Bezugsachse A-B dreht, darf seine Abweichung vom Planlauf, an jedem beliebigen Messpunkt maximal 0,1 mm betragen.

siehe:

http://www.technisches-zeichnen.net/bilder-01/toleranz-planlauf-01.jpg

Kommentar von Leonhard1234 ,

Alles Klar! Danke Ihnen

Antwort
von Ve0ri0tas, 26

Du meinst wohl Planlauf?!

Kommentar von Leonhard1234 ,

Ich meine die Stirnlauftoleranzen der Welle Oder der Lagerbuchsen.

Antwort
von Andretta, 12

Das hat was mit technischem Zeichnen und mit Metallarbeiten zu tun. 

Was das genau ist, kann ich aber nicht sagen, tut mir leid. 

Im Netz finde ich zwar das Wort, aber nicht die Erklärung.

Vielleicht findet sich ja noch ein schlauer Handwerker, der das weiß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community