Frage von miniku, 14

Was ist die richtige Entscheidung? Habt ihr einen Rat für mich?

Also ich habe mich vor zwei Monaten mit einem guten Freund zerstritten( Freundschaftsbeendigung seiner Seite aus), der jetzt im Krankenhaus liegt.
Zuerst hat er nicht darauf reagiert als ich Andeutungen gemacht habe, dass ich ihn besuchen möchte. Er hat aber nicht wirklich darauf reagiert. 
Dir meisten meinten er will nicht und ich soll as mit dem Besuch lassen.
Heute habe ich etwas direkter gefragt. 
Und er meinte er hätte nix dagegen ich könnte kommen. 
Aber ich kann jetzt leider erst ab nächste Woche und vielleicht  ist er bis dahin draußen:/ aber ich wollte ihn sofern ein Krankenhaus besuchen, damit er merkt wieviel er mir bedeutet, obwohl er mich sehr verletzt hatte und er das auch weiß. Denkt ihr dass es selbstverständlich ist ihn zu besuchen.
Was sollte ich ihm als Besuchsgeschenk kaufen Schokolade oder Blumen, also wenn er bis dahin noch im Krankenhaus ist ? (Beide 18)

Antwort
von NamiKairi, 8

Natürlich ist das selbstverständlich! Also finde ich. Immerhin ward ihr mal befreundet und er bedeutet dir immer noch was:)

Antwort
von freakedgirl, 14

Frag doch bitte nicht alles doppelt: 

https://www.gutefrage.net/frage/zerstrittener-freund-im-krankenhaus-besuchen--se...

das nervt  Kopf schüttel 

Kommentar von miniku ,

Brauche halt mehr antworten sry

Kommentar von freakedgirl ,

dann kannst du "auf noch eine Antwort" oder "Frage erneut stellen" klicken.

Ausserdem, was willst du noch von ihm? https://www.gutefrage.net/frage/ich-hab-ihm-gesagt-dass-ich-ihn-hasse?foundIn=us...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten