Was ist die richtige Anrede?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

mit einem sehr geehrte damen und herren ist man nie verkehrt. ich würde lieber zu formell schreiben, asl das ich jemanden auf den schlips trete, weil er sich zu salop angesprochen fühlt.

ansonsten ist das guten tag besser als ein hallo. ein hallo würde ich nur schreiben, wenn du ihn persöhnlich kennst und weist das das in ordnung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, "Guten Tag" ist ein gutes Zwischending. Einfach nur "Hallo" finde ich etwas zu platt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Mail eher privater Natur ist, reicht ein "Hallo".

Geht es an eine Firma o. ä., dann "Sehr geehrte Damen und Herren".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, weswegen du mit ihnen schreibst, darüber sollte man etwas mehr wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jo Guten Tag ist nicht zu plump und nicht zu formell und nicht Namens-fixiert also passt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?