Frage von kathiheim, 88

Was ist die molare Masse von Sauerstoff in g/mol?

In Einheit g/mol

Expertenantwort
von fjf100, Community-Experte für Mathe, 44

siehe Periodensystem molare Masse von Sauerstoff 16 g /mol

Da Sauerstoff gebunden vorkommt ,also o2 ergibt sich

1 mol o2= 16g+16g=2*16g=32 g

1 mol sind 66,022 *10^23 Teilchen= "Avogadro-Konstante" (NA)

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe, Mathematik, Schule, 42

Sauerstoff hat eine molare Masse von etwa 15,9994 g/mol.

Gerundet kannst du dafür auch 16 g/mol verwenden. ;)

LG Willibergi

Kommentar von SlowPhil ,

Sauerstoff liegt im Regelfall in O₂ - Molekülen vor. Deren molare Masse ist natürlich doppelt so groß.

Kommentar von Willibergi ,

Sauerstoff liegt im Regelfall in O₂ - Molekülen vor.

Und andere Moleküle mit Sauerstoff gibt es nicht? :)

LG Willibergi

Kommentar von SlowPhil ,

Wenn von »Sauerstoff« ohne Zusatz die Rede ist, bietet sich die Interpretation »O₂« geradezu an. Das Molekül O₃ wird anders genannt, nämlich Ozon.

Die Negativwertung für diesen stammt übrigens nicht von mir, dafür eine ausgleichende Positivwertung, denn wenn eine Antwort nicht beleidigend oder sonstwie unqualifiziert ist, halte ich nicht viel von einer Negativwertung, selbst wenn ich ihnen widerspreche.

Leider sieht das nicht jeder so…

Expertenantwort
von SlowPhil, Community-Experte für Mathematik, 40

Rund 32 g/mol. Mein werter Vorredner hat die Molmasse auf atomares O bezogen, womit man aber in praxi nicht zu tun bekommt. Meist liegt Sauerstoff in Form von O₂ - Molekülen vor, und jedes Atom davon hat 8 Protonen und meistens auch 8 Neutronen.

Kommentar von Willibergi ,

auf atomares O bezogen, womit man aber in praxi nicht zu tun bekommt. 

Selbstverständlich. In H₂O oder CO kommt Sauerstoff beispielsweise nur einzeln vor. Natürlich kommt Sauerstoff als Gas nur zweiatomig vor, aber dennoch ist M(O) = 16 g/mol und eben nicht 32 g/mol.

LG Willibergi

Kommentar von SlowPhil ,

In H₂O - Molekülen hat man es aber auch nicht mit isolierten O-Atomen zu tun. Die Molmasse von Wasser ist 18g/mol.

Natürlich hast Du Recht damit, dass

M(O₁) ≈ 16g/mol

ist. Und es existiert ja auch, wenngleich nur unter speziellen Bedingungen.

Der FS hatte sich aber nur »Sauerstoff« geschrieben, und das fasse ich dann üblicherweise im Sinne von »elementarer Sauerstoff« auf und unterstelle, dass er in der Form sein soll, in der man (also der Mensch) ihn normalerweise vorfindet.

Antwort
von ENT8R, 37

ungefähr 15,9994 g/mol





Kommentar von SlowPhil ,

In praxi liegt Sauerstoff meist in Form von O₂ - Molekülen vor, also dasselbe noch mal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community