Was ist die metamorphose?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Sakurami,

es kommt vielleicht ein bisschen spät, aber Metamorphose ist die Entwicklung von der Larve zum erwachsenen, geschlechtsreifen Tier. Sie wird auch Gestaltwandel genannt.

Nehmen wir das Beispiel der Lurchmetamorphose: Die Froschlurchen beziehungsweise die Kaulquappen entwickeln sich im Wasser und atmen zunächst mit den Außenkiemen. Schließlich tritt die Metamorphose ein.

Die Endphase besteht aus dem Durchbruch der Vorderbeine, sowie der Rückbildug des Ruderschwanzes und der Umformung des Maules und des Verdauungskanals. Ebenfalls entwickeln sich die Lungen und gleichzeitig bilden sich die Kiemen zurück. Schließlich entstehen die Augenlieder und das Trommelfell. Natürlich verändert sich die gesamte Gestalt der ehemaligen Kaulquappe, damit sie voll und ganz zum Frosch wird.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

LG Emmii2003 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Phase von der Zellentwicklung z.B. von der Kaulquappe zum Frosch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Metamorphose" heißt zu deutsch "Verwandlung". Welche Verwandlung meinst Du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?