Frage von xxantwortbitte, 62

Was ist die Message dieser Karikatur?

Wie kann ich die interpretieren? Bin echt ratlos Liebe grüße!

Antwort
von Lohengrimm, 56

Der EU-Nikolaus verteilt Geschenke :-)) an die einzelnen Regierungschefs, aber Merkel bekommt nichts (leerer Stiefel) mit der Begründung, dass sie Schuld an der Flüchtlingskrise sei. :-((

Kommentar von xxantwortbitte ,

Dankeschön! (: aber beziehst du das EU auf dem Sack auf den Nikolaus oder eher dass da die Geschenke der EU drin sind?

Kommentar von Lohengrimm ,

Ich denke, gemeint ist der EU-Nikolaus, der einzelnen EU-Staaten Geschenke bringt. Der Nikolaus hat ja die Funktion, dass die "Guten" belohnt und die "Schlechten" bestraft (sie bekommen keine Geschenke) werden. Die "Guten" scheinen andere zu sein, jedenfalls nicht Merkel. 

Der aktuelle Bezug dürfte sein, dass EU-Ratspräsident Donald Tusk Merkel ihre "großzügige" Haltung in der Flüchtlingspolitik in den letzten Tagen sehr deutlich und undiplomatisch in einigen Zeitungsinterviews vorgeworfen hat und sie damit in die Kategorie "Schlecht" eingestuft hat.

Kommentar von xxantwortbitte ,

Wow jetzt habe ich sie verstanden, vielen Dank!!

Kommentar von Lohengrimm ,

Man könnte das Bild noch ein bisschen weiter interpretieren: Dadurch, dass Merkel ihren Stiefel am Nikolaustag vor die Tür gestellt hatte, ging sie wohl davon aus, dass sie (bzw. Deutschland) eine Belohnung von der EU erhalten würde. Stattdessen bekommt sie aber nur einen leeren Stiefel und eine Schuldzuweisung. Naja, und das ist im Moment so ziemlich die Situation, die wir in Deutschland haben. Wir stellen riesige Geldsummen (z.B. für Griechenland) zur Verfügung und nehmen Hunderttausende Flüchtlinge auf und beteiligen uns aus Solidarität zu Frankreich an einem Krieg, der uns eigentlich gar nichts angeht etc. etc. und als Dank bekommen wir von der EU eine Schuldzuweisung und einen "leeren Stiefel". That`s life. ;-D

Kommentar von xxantwortbitte ,

Ich brauche mehr Details und einen aktuellen Bezug, suche schon die ganze zeit im Internet aber finde so gut wie nichts, kannst du bitte ins Detail gehen, wäre mega nett.. 😓😔

Kommentar von Lohengrimm ,

http://www.welt.de/print/wams/debatte/article149652042/Wir-brauchen-keinen-Strei...

Wie gesagt, Donald Tusk, sozusagen die "EU mit dem Geldsack" bzw. der Nikolaus, hat Merkel wegen ihrer Willkommenspolitik für Füchtlinge angegriffen und ihr somit statt eines Geschenkes (z.B. Lob für die Großzügigkeit der Deutschen) den leeren Stiefel vor die Tür gestellt.

Antwort
von Colopia, 62

Ist leider zu klein, als dass man was erkennen könnte. Schick doch mal den Link zu der Seite

Kommentar von xxantwortbitte ,

www.tomicek.de das ist die vom 4.12 eu-flüchtlingskrise

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten