Frage von fussballfreak99, 103

Was ist die höchste Strafe die man von Youtube bekommen kann?

Wenn man ein Video hochlädt aber keine Rechte und Lizense besitzt. Was macht YT dann? wird nur das Video gelöscht? oder der ganze Kanal? und kann man im schlimmsten Fall evt. bei wiederholungen eine Geldstrafe bekommen? Oder darf YT keine Geldstrafen verteilen?

Antwort
von Nemesis900, 49

Das schlimmste was YouTube machen kann ist im Wiederholungsfall den Kanal zu sperren. Aber der dessen rechte du verletzt kann dich kostenpflichtig abmahnen oder das ganze sogar zur Anzeige bringen.

Antwort
von herja, 30

Hi,

YouTube verteilt keine Geldstrafen. In Wiederholungsfall landest du vor einen Richter und der entscheidet über die Höhe der Geldstrafe.

Antwort
von kasiiiXD, 53

Man kann Strikes für nicht lizenzierte Lieder bekommen (glaube vom "Besitzer" des Liedes) und wenn du 3 hast, wird dein Kanal gelöscht.

Wie das jetzt mit härteren Vergehen ist, weiß ich nicht, würde mich aber auch mal sehr interessieren :)

Kommentar von kasiiiXD ,

*lizenzierte

Antwort
von Thegendarmerie, 50

Ne, die Labern wieder müll... Du bekommst einen Strike, bei 3 Strikes wird der Kanal gelöscht, kann aber sein das der, dem das Copyright zusteht weitere rechtliche Schritte einleitet.  :D 

Kommentar von fussballfreak99 ,

Und wie bekomme ich zum Beispiel die erlaubnis ein Lizenziertes Lied abzuspielen?
Muss ich dem, der das Copyright zusteht um erlaubnis fragen?

Kommentar von Thegendarmerie ,

Ja ihn Fragen :) und bei großen Hits kaufen... 

Antwort
von kutznercornelia, 42

Geldstrafen können vom Urheber gerichtlich durchgesetzt werden. YT wird den Kanal sperren.

Kommentar von Semichroma ,

Ja, aber das passiert nur äußerst selten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community