Was ist die Grenze für Beziehung?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich finde, das beides noch nicht geht. Ich würde das auch weder bei meinen Sohn noch bei meiner Tocher tolerieren, sondern zur Anzeige bringen. (und für die die jetzt wieder meckern das geht nicht ...doch...Unter 16 und Über 21 kann von einem Erziehungsberechtigten angezeigt werden § 182 Abs. 3 StGB )

Dabei geht es mir nicht mal direkt um den Altersunterschied, sondern mehr um die persönlichen Erfahrungen. Mit 23 oder 25 steht man in einem ganz anderen Lebenspunkt als mit 15. Je älter man wird, desto unwichtiger wird dieser Abstand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach geht das nicht gut. Die 15-Jährige Person ist noch viel zu jung und die ältere erwartet schon viel mehr... Generell lässt sich allerdings keine Grenze festlegen. Es kommt meiner Meinung nach bei Beziehungen nicht unbedingt auf das Alter an, sondern auf die Reife. Da kann es schon möglich sein, dass man mit unter 18 mit jemandem über 20 zusammen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehe mal davon aus das du auf altersgrenzen hinaus willst. dazu kann ich dir nur sagen das ich weder 15 mit 25 noch 15 mit 23 als angemessen finde. Ich finde gerade im jüngeren Alter sollten die Partner dann schon annähernd gleich alt sein. (mal abgesehen davon das ich es als unding empfinde mit weit über volljährigkeit mit nem 15 Jährigen was anzufangen) nach oben hin verläuft sich das dann meiner meinung nach ziehmlich, also mit 25 und und 35 finde ich völlig inordnung genauso wie mit 55 und 70. Alles schon gesehen hat auch immer mehr oder weniger gut geklappt. aber ich denke du verstehst auf was ich raus will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nicht ok in meinen Augen.
Mit 15 ist man noch Kind und sexuelles Interesse sollte sich da in Grenzen halten.
Ich bin sowieso entsetzt darüber, wie früh viele schon auf Sex aus sind. Mädchen haben da vor allem noch mehr Gelegenheit das auszuprobieren als Jungs.
Ist schon krass...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tragosso
29.04.2016, 10:04

Das Interesse und die Neugier an Sex besteht in vielen Fällen schon deutlich früher...Mit 11-12 definitiv. Das heißt dennoch nicht, dass man es da schon tun sollte und ich denke, dass das auch die wenigsten in diesem Alter tun.

0
Kommentar von NosUnumSumus
29.04.2016, 10:06

Das geht doch komplett am Thema vorbei.
25 Jähriger und 15 Jährige geht nicht. Punkt.

Und dass man heutzutage sein Erstes Mal nicht früh genug haben kann, ist absolut krass.

0
Kommentar von NosUnumSumus
29.04.2016, 16:48

Ein Junge in dem Alter hat auch viel weniger Chance, jemanden für Sex zu finden, als ein Mädchen.
Merkt man ja schon an dieser Frage.
In unseren Medien und Filmen wird Sex so extrem propagiert, dass Jugendliche ja nur denken können, es sei normal sich nach sexuellem Austausch umzusehen, nur um ihn zu haben, nicht wegen des Partners.

Ein Mädchen mit 15, das sich in einer Online-Plattform anmeldet und da entsprechende Bilder von sich hochlädt wird Männer weit über 18 dort antreffen, die nur zu gerne mit diesem schlafen würden...

Ist keine schöne Wahrheit, das finde ich auch.
Aber unter jungen Mädels scheint der Sex einen enorm hohen Stellenwert zu haben, der unnatürlicher nicht sein könnte.
Das hat ja mit Liebe nicht mehr viel zu tun.
Aber kein Wunder, wenn man überall Sex sehen kann, dann wird man es zwangsläufig viel eher machen bzw. sein Leben danach ausrichten, als wenn dies nicht der Fall wäre...

0

Generell gibt es keine feste Grenze. Allerdings wird  der ältere Partner unter Umständen dem gespött der Anderen ausgesetzt sein, wenn er einen deutlich jüngeren minderjährigen Partner hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von milchpack
29.04.2016, 02:15

Ja ich Versuch es mit ihr

0

Waaaaass... höchstens 5 wenn es sein muss aber auf keinem Fall 8 und schon gar nicht 10 Jahre, was n los ! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist in manchen Fällen möglich, aber nicht zu empfehlen. Jeder Teenager behauptet von sich reifer zu sein als die anderen, diese Floskel sagt nichts aus, wenn man die Person nicht kennt. Allerdings wage ich zu behaupten, dass der Altersunterschied in dem Alter zu groß ist. Es macht in einem so jungen Alter einfach mehr Unterschied als ab 18+.

Ich bin der Meinung ist der Unterschied so gravierend sollte der jüngere Part mindestens 16 sein.

Davor sollte man in einem ähnlichen Alter sein, wenn man denn eine Beziehung möchte. Erfahren mit Gleichaltrigen zu sammeln ist in meinen Augen besser, da normalerweise nicht dieses Machtgefälle besteht, welches ausgenutzt werden könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das jetzt ein wenig extrem. Also 5 Jahre in dem Alter gut. Älter als 15 würde ich jetzt nicht so schlimm empfinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Max 15 und 17

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine fixen grenzen, kommt sehr auf euch beide als personen an. 15 und 25 kann auch passen, mädels sind oft reifer in dem alter 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über 18 sollte nicht mit unter 15 haben. Wenn überhaupt.

Gruß HattoriHanzo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?