Frage von flonnyk, 146

Was ist die Form eines Gedichtes?

Ich habe schon gegoogelt aber ich versteh das nicht so ganz wir analysieren momentan politische Lyrik hab eich mal ein bild von einer testklausur reingepackt wie die aufgabe aussieht was soll man da denn schreiben ich bin überfordert

Antwort
von GDichte, 116

Form: Metrum (Jambus, Trochäus), Kadenzen (männlich, weiblich), Reimschema (Paarreim, Kreuzreim, Umarmender Reim, ungereimt), Strophen (wieviele Zeilen, Bezeichnung [haben aber viele Strophenformen nicht]), Gedichtform (die meisten haben jedoch keinen eigene Bezeichnung, Sonett wird aber gern genommen).

Antwort
von P4R4S, 82

ich weiß nicht ob das gemeint ist, aber vielleicht ja das Reimschema.
a

a

b

b

oder

a

b

a

b

Also in welchem Zeilenabstand sich ein Gedicht reimt ...

kann mich aber natürlich auch irren ...

Das Gedichte unterteilt werden ist mir jetzt eher neu. jedenfalls solange es reine Gedichte sind natürlich - gibt ja auch Gedichte die sich nicht reimen und so Sachen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community