Was ist die Fachoberschule?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In die fachoberschule kannman gehen, wenn man mittlere Reife hat und sich dann entschließt, doch noch Abitur zu machen, nämlich das fachabitur, damit hat man dann Zugang zu einer Hochschule/Uni.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaspersky2014
09.10.2016, 17:03

also ist das nicht die "normale" Oberstufe und ich sollte Gymnasium ankreuzen

0
Kommentar von Dirni007
09.10.2016, 17:04

Ja richtig, Wenn man nach der Grundschule auf ein Gymnasium geht und sein Abitur macht, dann hat man Abitur. Wenn man auf die Realschule geht und mittlere Reife macht, dann auf die fachoberschule, um sein Abi zu machen, hat man fachabitur

0

Warum so kompliziert?

Du lernst z. Zt. am Gymnasium. Was willst Du sonst angeben? Du weißt ja nicht einmal, was das ist, was Du evtl. noch angeben könntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung