Was ist die Ehre und die Würde des Menschen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Begriff Würde (lateinisch dignitas) bezeichnet die Eigenschaft, eine einzigartige Seinsbestimmung zu besitzen.

Ehre bedeutet in etwa Achtungswürdigkeit oder „verdienter Achtungsanspruch“[1] (einer Person); sie kann jemandem als Mitglied eines Kollektivs oder Standes zuerkannt werden (Ehre des Weibes, des Edelmannes, des Handwerkers u. a. m.), sie kann aber auch (etwa durch die Nobilitierung oder eine Ordensverleihung) vom dazu Berechtigten zugesprochen werden.

Quelle: Wikipedia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde bedeutet in der christlichen Auffassung, dass alle Menschen den gleichen "Wert" haben. Mit der Ehre ist das viel komplizierter. Allein die Familienehre in z.B. türkischen Familien hat eine total andere Bedeutung als die Bedeutung bei uns. Es gibt bei uns ja auch Begriffe wie "Ehrenwort" oder "Ehrenmann", wobei der Ehrenmann durchaus einen zwielichtigen Charakter meinen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung