Frage von Nerrik,

Was ist die Beste Suchmaschine?

Antwort
von sender,

Google mal 'Suchmaschine'.

Kommentar von SonOfBodom ,

gg

Kommentar von sender ,

Nee, ernsthaft: habe darüber mal wiki und hierüber Suchmaschinen gefunden. :-))

Antwort
von OSCHUSTE65,

Google hat in Deutschland einen Marktanteil von über 80% bei Suchanfragen im Web (in den USA viel viel weniger). Daher hat Google für Deutschland die besten Voraussetzungen (statistische Daten: was wird gesucht, wie häufig wird ein Suchergebnis angeklickt und vieles mehr was Google nicht gerne preisgibt). Darüber hinaus konzentrieren sich die deutschen WebMaster (hoher Marktanteil) darauf in jedem Fall gut bei Google gefunden zu werden. Aber immer auch mal bei den anderen gucken lohnt sich (also nicht einschienig fahren): Yahoo, Ask, MSN usw.

Antwort
von Knowledge,

Du siehst es schon aus den Antworten: Google kennen die meisten. Und deshalb wollen die meisten Anbieter dort auch präsent sein.

Kommentar von janya1231 ,

die meisten leute fahren auch golf und nicht porsche ,) also ist golf das beste auto :D

nur hausfrauen und noobs nutzen google ;)

Antwort
von trendtown,

Ich finde http://www.bing.com im Moment am Besten, da ich dort oft relevantere Ergebnisse angezeigt bekomme, als bei Google.

Kommentar von MrHabbman ,

Da bin ich auch deiner Meinung

Antwort
von MrLou,

Ich glaube auch,privater Google-Nutzer,das Google die mit Abstand bessere Suchmaschine darstellt. Man solle aber beachten, das es für etwaige Bereiche (Preissuchmaschinen), besser und speziellere Suchmaschinen gibt. Aber für die Dinge des tägl. Bedarfes ist Google schon Favorit.

Antwort
von koira1975,

Kommt darauf an, was Du suchst.

Antwort
von supersonja,

Nach wie vor Google, unter anderem aus dem Grund, den oschuste beschreibt: jeder Webmaster tut sein Bestes, dort möglichst gut präsent zu sein.

Antwort
von Hunley,

Das wurde jetzt erst getestet (Ich glaube in der aktuellen CHIP), und dabei ist google als Sieger aufgetreten.

Antwort
von Vinc1,

Google liefert meist gute Ergebnisse.

Antwort
von kaycee1,

die deutschen sind google fixiert mit über 80 % der nutzer (wie oben bereits richtig genannt). dabei indizieren andere suchmaschinen ganz anders das internet und liefern oftmals andere, bessere, mindestens aber weiterführende ergebnisse. mein tipp ist also: zu einer suchanfrage ruhig 2-3 verschiedene suchmaschinen bemühen.

Antwort
von pomi14,

Ist euch schon mal aufgefallen, wenn man bei Google: "beste Suchmaschine" eingibt dann kommt als 3. oder 4. Ergebniss Google.

Antwort
von Regenmacher,

Was hälst du von http://www.metager.de? Das ist eine Suchmaschine, die relevante Suchmaschinen abfragt.

Antwort
von paderSolutions,

www.watsuchste.de ist meiner Meinung nach die beste Suchmaschine :)

Antwort
von MrHabbman,

www.bing.de ist besser also Google benn es ist von Microsoft es ist Frisch das Design ist Bommbastisch und es hat eine Gute Bildersuche (nach meinem Geschmack eine zu gute Bildersuche)

Antwort
von MrHabbman,

Ich Meine das Bing und Forestle und Ecosia gute Suchmaschinen sind

Antwort
von MaksSense,

virales marketing...gibt es irgendeine sehr sehr unbekannt, leistungsstarke(nicht quantität, qualität) suchmaschine, die auch was kosten darf (nicht notwendig, darf auch kostenlos sein)?

gruß max

Antwort
von KATEBE,

Ich finde www.juuquote.de sehr gut. Dort kann man nicht nur normal nach Begriffen suchen, sondern auch in Youtube, Wikipedia und Leo.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community