Frage von Lifegoals, 52

Was ist die beste Enthaarungsmethode für die Bikinizone?

Also es gibt ja viele wie zb Rasierer, Wachs Streifen,Enthaarungscreme,etc....

Ich nehme meistens nur einen Rasierer aber Es wachst sehr schnell wieder nach und ich bekomme Pickeln.

Könnt ihr mir eine Methode empfehlen danke:)

Antwort
von Widde1985, 38

Hallo Lifegoals,

Hallo Meli6991,

ich lasse mir den Intimbereich in regelmäßigen Abständen bei einer Kosmetikerin mit Zuckerpaste enthaaren! Bei dieser Art der Haarentfernung, dem sog. Sugaring, wird das Haar samt seiner Wurzel in natürliche Haarwuchsrichtung entfernt. Auf diese Weise können keine Haare abbrechen und später auch nicht einwachsen, was eine Pickelplage vermeidet! Da die Haarwurzel mit entfernt wird, bleibt die Haut auch für längere Zeit schön glatt! Zudem wachsen die neuen Haare nicht als Stoppeln nach, sondern sind dünner, feiner und heller! Anfangs hält das Ergebnis ca. zwei Wochen. Dann wachsen neue Haare nach, die dann ab einer Mindestlänge von ca. 0,3 cm (meißt nach zwei weiteren Wochen) wieder entfernt werden können. Bei einer regelmäßigen Anwendung vergrößern sich die Abstände und die Haut kann bis zu sechs Wochen  (Abstand zwischen zwei Behandlungen) lang schön glatt bleiben! Natürlich ist diese Art der Haarentfernung nicht gerade billig! Ich ziehe sie aber trotzdem der Rasur vor, da ich eine recht empfindliche Haut habe und über all die Jahre, durchs Rasieren, immer wieder Pickel, Rötungen und Ausschlag bekam. Seit ich mir die Haare mit der Zuckerpaste entfernen lasse, bin ich diese Sorgen nun los! 

Lg. Widde1985

Antwort
von anjasaar, 36

Das ist immer das Problem, am besten rasieren oder wachsen lassen, aber da muss man vorsichtig sein, sonst kann es sehr schnell zu Reizungen kommen.

Es gibt von Veet kleine Wachsstreifen, schau mal ob du damit zurecht kommst

Antwort
von nutellabrownie, 14

Also ich persönlich rasiere zurzeit ! Ich find rasieren aber mästenden und nervtötend Weils es so schnell nachwächst und es zu Rötungen kommen kann ! Ich habe mal die veet bikinizone wachsstreifen ausprobiert aber das tut höllisch weh . Außerdem hab ich auch enthaarungscreme von veet probiert aber bei mir funktioniert enthaarungscreme irgendwie nicht ich lasse die immer die angegeben Zeit drauf aber sie macht nur ein paar Härchen weg . Ich werde demnächst mal Sigmaringen probieren aber selbstgemacht .
Lg nutellabrownie

Kommentar von nutellabrownie ,

Sugaring*

Antwort
von Harmatopegos, 37

Meine Empfehlung ist Sugaring. Ist eine Zuckermasse die warm auf dem Körper aufgetragen wird und dann schnell abgezogen wird. Machen viele Kosmetiker, aber kann man auch selber machen wenn man es sich zutraut. Man hat dann für circa 2-3 Wochen glatte Haut. In Youtube gibt es viele Videos über Sugaring Haarentfernung

Antwort
von MancheAntwort, 33

versuch´s mit "Veet Sensitiv".... funktioniert super und hält einige Tage vor !

Der einzige Nachteil ist.... Du musst aufpassen, dass du dir die Creme nicht

direkt in die Spalte schmierst....

Antwort
von life1990, 27

Die beste Möglichkeit: Gar nicht rasieren. Wozu rasierst du dich überhaupt? Es schadet deinem Körper!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community