Frage von Yoloboy321, 70

Was ist die beste Digitalkamera zurzeit auf dem Markt?

Abend Community,

Preis egal was ist den die beste Digital/Spiegelreflexkamera zurzeit auf dem Markt?

Antwort
von blackbirdsr71, 34

Gibt's nicht. Wie gut eine Kamera ist hängt davon ab, wofür sie benutzt wird. PhaseOne für Sports? Nikon D5 für Porträts? Weiter sind alle diese Kameras Systeme. Wenn man vor dem Gehäuse ein billiges Objektiv hängt, werden die Ergebnisse schlechter als die Fotos mit einer Sony RX100 Mk1 sein...

Antwort
von darkhouse, 30

Kann man nicht sagen. Das ist wie das beste Auto, die beste Uhr usw. Je nach Zweck oder nach anderen Merkmalen geordnet: Preis, Sensorgröße, Auflösung... Auch eine Hasselblad H5D-200c für 40.000 EUR kann dabei hinter einer praktischen Immer-dabei-Knipse für 100 EUR landen.

Antwort
von Fun92, 41

Mittelformatsysteme von PhaseOne dagegen sehen sogar die Profi Vollformatsysteme großer DSLR Hersteller alt aus

mit 40000€ ca bist dabei

https://www.phaseone.com/en.aspx

https://de.wikipedia.org/wiki/Phase_One

Bei dem Bild ist Kleinbildsensor = Vollformat

Antwort
von flashor, 17

Hiho ich habe mir letzten die Nikon Coolpix L820 geholt und bin voll zufrieden mit dieser. Sie macht echt super geile Bilder und sie kann sogar Videos in Full HD aufnehmen. Gefunden habe ich sie über diese Seite http://www.digitalkamera-kaufen.net

Antwort
von poolsheep, 52

Von den großen Marken auf jeden Fall die Canon 1D X Mark II oder die Nikon D5 VS. Die kommen gerade raus. Wenn man damit Filmen will sollte man eher zur Canon greifen. Bei den Fotografien kommt es drauf an was für Motive einen ansprechen.

Aber wieso willst du das wissen? :D

Kommentar von ronnyarmin ,

Wenn man Unterwasseraufnahmen machen möchte, sind die genannten Modelle mit die Schlechtesten, weil sie das nicht überleben würden.

Canon ist übrigens keine Kamera, sondern eine Marke mit unzähligen Modellen.

Solange der Fragesteller nicht verrät, welche Anforderungen er stellt, gibt es keinen Rat zur 'besten Kamera'.

Kommentar von poolsheep ,

Ja die Frage war recht allgemein formuliert. Aber wenn dich jemand Fragen würde welche Kamera er mitnehmen soll und er nicht weiß was auf ihn zukommt, würde ich eine dieser Kameras mitnehmen. Sind meiner Meinung nach gute Allrounder. Klar ist es dann schwierig wenns um Unterwasserfotografie geht. Diese ist von dir aber etwas aus der Luft gegriffen, denke ich zumindest.

Außerdem habe ich auch nicht behauptet, dass Canon eine Kamera ist. Klar ist es eine Marke. Ich habe mich mit dem Satz, dass ich "zur Canon greifen würde" auf die vorher genannte Kamera von Canon bezogen ;) Ich entschuldige mich aber gerne, falls das für dich nicht verständlich war...

Kommentar von ronnyarmin ,

Nee, du brauchst dich nicht zu entschuldigen.

Ich hatte überlesen, dass eines der genannten Modelle von Canon ist.

Antwort
von FoxundFixy, 20

Also wenn ich nicht aufs Geld schauen müßte,wäre es bei mir die Hasselblad H5D-60

Antwort
von ronnyarmin, 27

Die Beste für welchen Zweck?

Allgemein 'die Beste' gibt es nicht

Antwort
von Airbus380, 30

Die Beste gibt es bei den Kameras so wenig wie bei Autos, Uhren oder Gitarren.

Man muss immer schauen fuer wen, und was damit gemacht werden soll!

Antwort
von sinnsah, 12

Die beste Kamera ist immer die, die man dabei hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community