Frage von Demetrina, 69

Was ist die Bedeutung von Subventionen für Industrieländer und Entwicklungsländer?

Ich habe keine ahunug was eigentlich Subvention ist und welche Bedeutung es für INdustrieländer und Etnwicklungsländer hat....Vielleicht weiss es jemand, ich habe ÜBERALL geguckt , aber nichts gescheites lesen können...danke für die aNTWORTEN::.9

Antwort
von XL3yed, 45

Subventionen sind Gelder, die vom Staat gezahlt werden um z.B. die Produktion von bestimmten Produkten anzukurbeln.
Subventionen für Entwicklungsländer sind, so vermute ich es, Gelder, die von den Industrieländern bereitgestellt werden, um z.B. den Export von bestimmten Produkten zu ermöglichen. Subventionen können auch indirekt in Form von Steuererleichterungen auftreten.
Eine konkrete Antwort kann ich leider nicht geben, da die Möglichkeiten beim Einsatz von Subventionen zu vielfältig sind ;)

Kommentar von Demetrina ,

Danke, aber kennst du auch die Bedeutung, also was sind Vor und Nachtteile von Subventionen für z.B Entwicklungsländer?

Kommentar von XL3yed ,

Das kann ich dir leider nicht beantworten, du müsstest schon sagen was genau subventioniert wird und wofür genau es vor- und Nachteile bringen soll (Politik / Wirtschaft / Bevölkerung etc.).

Antwort
von Kathyli88, 35

Subvention bedeutet ganz allgemein gesagt eine förderung oder ein zuschuss.

Meist vom staat für den ausbau von allgemeinnützigem.

Zum beispiel schulen, kindergärten, kitas, straßenbau, DSL-ausbau, solaranlagen, forst- und landwirtschaft usw

Antwort
von poldiac, 29

Sunbentionen sind Zuschüsse. In der Regel durch den Staat, da sonst oft die Umsetzung/Herstellung nicht gelingt. Das Ausland macht dies in der Regel, um vor Ort die Wirtschaft anzukurbeln und um Unruhen nicht aufkommen zu lassen. Lieber einige Milliarden ins Ausland pumpen, als das wir hier Stress durch Armut erhalten.

Kommentar von Demetrina ,

UNd kennst du auch die Bedeutung für Industrieländer und Entwicklungsländer?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community