Was ist die 4. Kosmische Geschwindigkeit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was ist die 4. Kosmische Geschwindigkeit?

Das ist die Geschwindigkeit, die man mindestens benötigt, um von der Erde aus, und zwar mit der Bewegung der Sonne um das Zentrum der Milchstraße, diese zu verlassen.

Die Geschwindigkeit der Sonne beträgt rund 220km/s.

Wäre die Gesamtmasse der Milchstraße (einschließlich der Dunklen Materie) näher am Zentrum als die Sonne, so wäre die Fluchtgeschwindigkeit das √2-fache davon, also ganz grob etwa 300km/s oder c/1000, denn die kinetische Energie für die Fluchtgeschwindigkeit müsste in diesem Fall doppelt so groß sein wie die der Kreisbahn.

Allerdings befindet sich das Sonnensystem innerhalb der Massenverteilung, die zur Milchstraße gehören, und deshalb ist die Fluchtgeschwindigkeit wesentlich größer, über 500km/s.

Massen, die weiter außen liegen, üben nämlich »netto« keine Anziehungskraft aus bzw. die Anziehungskräfte heben sich auf. Ihre Gravitation wird erst wirksam, wenn das Raumschiff weiter als sie vom Zentrum entfernt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...ist die Geschwindigkeit, die ein Objekt benötigt, um das Gravitationsfeld unserer Galaxis zu verlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Supertpasul
06.10.2016, 20:00

weisst du auch wie man auf die herleitung kommt ? also igrendetwas=Fg (gravitationskraft)

0

Was möchtest Du wissen?