Frage von kingkaste, 22

Was ist Dichter ein fester Körper oder ein flüssiger (Erdbebenwellen)?

Hi Leute,

Ich muss wieder mal was wissen^^. In Geographie haben wir gerade die seismischen Wellen. Ich habe nun eine Frage: S-Wellen bewegen sich ja nur in festem Körper, P-Wellen jedoch im festen, flüssigen sowie in gasförmigen Körper weil sie sich wie Schallwellen verhalten. P-Wellen werden zudem noch in dichteren Körpern schneller, was auch logisch ist. Meine Frage ist ob die P-Welle im oberen Erdmantel schneller oder langsamer ist weil ich nicht weis ob nun etwas flüssiges oder etwas festes eine höhere Dichte hat ( Oberer Erdmantel ist flüssig) Bitte erklärt mir das. Ich bedanke mich schon mal im voraus. Lg kingkaste

Antwort
von Aint1968, 6

Die Dichte hängt nicht vom Aggregatzustand ab. So hat z.B. Eis (fest) eine geringere Dichte als Wasser (flüssig), da es ja sonst nicht treiben würde. Andererseits hat ein Klotz Eisen (fest) eine größere Dichte als Wasser (flüssig). Schau mal auf wikipedia nach seismischen Wellen. Da ist ein schönes Diagramm zur Wellengeschwindigkeit im Erdinneren.

Antwort
von Chris221001, 16

Fester

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community