Was ist der perfekter Job?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Mach Dich selbstständig und sei erfolgreich dabei. Dann kannst Du's selbst einteilen. (Was meist doch dazu führt, dass Du mehr Zeit als ein Angestellter reinsteckst.)

Viel verdienen und wenig arbeiten wollen wir alle. Wenn's da ein Patentrezept für gäbe, würde keiner was anderes machen. Wenn Du wenig arbeiten willst, musst Du Dich in den meisten Fällen mit weniger Geld begnügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann man vermutlich eine gigantische Liste an Jobs aufzählen die für deine 2 Anforderungen in Frage kommen würden.

Sagen wir mal pauschal werden Jobs für die du ein Studium hinter dir hast gut bis sehr gut bezahlt. Ob du deinen Hund mitnehmen darfst hängt viel von deinem Arbeitgeber ab.

Bei einem Bürojob ist es beispielsweise sehr einfach seinen Hund mitzunehmen solange der Chef mit macht. Bsp. Informatik, BWL, Architektur, Ingenieur ... alle können sehr gut verdienen, können in einem Büro arbeiten in den Hunde möglich sind . (Alternativ gibt es für viele Berufe auch Homeoffice)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du mußt lernen, dass nicht DU die Bedingungen stellst, sondern dein zukünftiger Arbeitgeber. Wenn du mit seinen Bedinungen nicht einverstanden bist, brauchst du den Job nicht anzunehmen. Es wartet schon eine ganze Schlange von anderen Bewerbern auf den Job, so dass niemand auf deine Mitarbeit angewiesen ist.

Mit wenig Arbeit verdient man selten viel Geld. Ob du jemals viel Geld verdienst, hängt von dir selbst ab, nämlich von deiner Ausbildung, deinen Berufserfahrungen, deinen Branchen- und Fachkenntnissen und deiner Einsatzbereitschaft/deinem Fleiß. Läßt du um Punkt 17.00 Uhr den Bleistift fallen, wirst du in der Personalhierarchie kaum aufsteigen und somit auch nicht viel Geld verdienen. Anfangsgehälter gleich nach der Ausbildung sind übrigens immer relativ gering.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall den Job nach dem Verdienst aussuchen. 

Hund mitnehmen geht, aber selten. Mach dich selbständig, dann kannst du tun was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RobinsWelt
25.08.2016, 13:29

Der ist aber zu blöd

0

Dann musst du dich mit einer eigenen Firma selbstständig machen. Da kannst du dann selber entscheiden, ob du deinen Hund mit zur Arbeit nehmen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mignon4
25.08.2016, 13:33

Sie will doch nicht den ganzen Tag arbeiten! :-))) Dann wird das nix! :-))

0
Kommentar von wolke961
25.08.2016, 13:35

ja mein Vater ist chef (Steuerberater ) und ich würde das wohl übernehmen aber nicht das ich dann kunden verlieren würde

0

Ganz ehrlich, wenn du nur nach dem Geld gehst wirst du nie in deinem Leben viel Geld verdienen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolke961
25.08.2016, 13:40

ich will das geld sparen für mein zuhause und das meiner tiere und ich bin ja schon dabei zusparen

0

mit deinen Vorstellungen, keinen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den perfekten Job, wo man wenig arbeitet und iel verdient und noch einen Hund mitnehmen kan, diesen Tipp gibt es nur gegen Bezahlung..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolke961
26.08.2016, 16:43

Ihr ernst?

0

Suche Dir eine Millionärstelle .

Mann hast Du Vorstellungen vom Leben !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolke961
25.08.2016, 13:30

Ja ich möchte dann wiese auf die felder sähen für meine tiere

0

Chef werden

Mach Matura, und Master, dann verdienst du was

Wenn du nicht viel arbeiten willst dann ääh wen reichen heiraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube von dem Job träumen wir alle. Also träum weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Geld, Wenig arbeit? Politiker xD

Nein im ernst. Du erscheinst mir als sehr naiv und weltfremd. Die moderne Gesellschaft funktioniert nicht so wie du vielleicht denkst. Einen "perfekten" Job per Definition gibt es nicht. Kann es auch nicht geben, da jede hier andere Ansichten und Kriterien anbringt.

Mach erstmal die Schule fertig und finde heraus was du willst. Und nein "ich will einen Bauernhof" ist keine valide Zukunftsplanung....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leuchtturmwärter.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?