Was ist der wesentliche Unterschied im Herstellungsverfahren von: Joghurt, Topfen und Sauerrahm?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Joghurt und Sauerrahm zählen zu den Sauermilchprodukte, bei denen die Milch mit Bakterien angesäuert wird und das ganze dann eine Zeitlang warm gehalten wird. Dadurch bildet sich Milchsäure, die das Milchweiß gerinnen läßt. Heraus kommt ein löffelbares Produkt. Ausführlicher erklärt ist das hier: http://www.milch-nrw.de/milchlandnrw/warenkunde/sauermilchprodukte/

Topfen gehört in die Gruppe der Frischkäse. Dabei wird der Milch neben Milchsäurbakterien auch Lab zugesetzt. Dabei gerinnt auch das Eiweiß, jedoch gibt es hier eine viel stärke Konzentration. Das Verhältnis von Ausganngsmilch zu Endprodukt beträgt hier 4 zu 1, also 4 Liter Milch ergeben 1 kg Frischkäse. Hier gibt es noch ein Schaubild dazu: http://www.milch-nrw.de/milchlandnrw/warenkunde/kaese/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geia7
04.04.2016, 19:40

Käse wird auch aus Milch erzeugt = Milcherzeugnis, dass ist kein "wesentlicher" Unterschied mein Freund :-)

0

Was möchtest Du wissen?