Frage von steefi, 29

Was ist der Vorteil einer Tellerschleifmaschine?

Eine Bandschleifmaschine schleift doch viel gleichmäßiger und oft sind beide Maschinen Band- und Tellerschleifmaschine kombiniert in einer Maschine. Für was speziell benutze ich die jeweilige Maschine?

Antwort
von CATFonts, 24

Der Bandschleifer ist immer etwas flexibel, daher erreicht man mit diesem keine vabsolut planen Flächen, sondern sie werden immer etwas ballig. Brauchst du hingegen eine genau plane Fläche, die auch noch in einem genauen Winkel zu einer anderen Fläche steht, verwendest du den Tellerschleifer, beidem das Schleifpapier auf eine plan gedrehte Fläche aufgeklebt ist, und du dazu eine winklich angeordnete Auflage hast. z.B. weil du eine nicht wackelnde Standfläche brauchst. Gießerei-Modellbauwerkstätten verwenden hierzu Tellerschleifer mit bis zu einem Meter durchmesser.

Kommentar von steefi ,

wenn ich an meinem stationären Bandschleifer das Holz am Anschlag einführe, wird die Fläche so breit wie das Schleifband ist (ca.15cm) absolut plan. 

Antwort
von Rosswurscht, 18

Ein Bandschleifer, also ein Handbandschleifer, geht gut um z.B. die Seiten von einem Balken zu schleifen.

Auf größeren Flächen macht sich ein Handbanschleifer nicht so gut, vor allem auf empfindlichen Oberflächen wie Furnier. Mit der scharfen Bandkante haut man ruck zuck nen ordentlichen Fahrer ins Holz wenn man mal bissl verkantet.

Ein Teller bzw. Excenterschleifer schleift auf Flächen viel gleichmäßger und ruhiger und kann viel einfacher geführt werde.

Das bearbeiten von Flächen auf Langbandschleifmaschinen erfordert auch ein gutes Maß an Übung um hier nix zu zerstören.


Kommentar von CATFonts ,

Ein Exzenterschleifer ist kein Tellerschleifer, dieser hat eine plangedrehte Metallschaibe, die von neinem Motor gedreht wird und dazu eine rechtwinklich oder einstellbar angeordnete Werkstckauflage. Ein Tellerschleifer ist eine statiionäre Maschine.

Antwort
von brummitga, 15

eine Bandschleifmaschine ist in der Regel stationär aufgebaut. Der einzigen Bandschleifer, mit dem ich Erfahrung habe, ist der Blockbandschleifer von Proxxon. Aber es kommt eben auch hier darauf an, was man schleifen will.

Ein Tellerschleifer ist aber handlicher und auch an Stellen einsetzbar, die man mit dem Bandschleifer nicht oder nicht so gut erreicht.

Antwort
von rudelmoinmoin, 17

so eine Komponierte Maschine ist mir nicht bekannt, >Teller-Band-Schleif-Maschine<, Bandschleifer für Oberflächenweiterbehandlung, die andere für grob-groß-Flächen 

Kommentar von steefi ,
Kommentar von rudelmoinmoin ,

wenn du Bastler bist, solltest du es wissen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community