Was ist der Unterschied zwischen „Wieso“ und „Warum“? Ist das nicht das gleiche?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein es gibt einen unterschied. Das eine hat ein i das andere ein a. Ansonsten ist es gleich und man kann es gleich benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sind unterdessen Synonyme.

Es gibt jedoch diese feinen Unterschiede für den, der will:

warum - fragt nach dem Grund:
Warum weint er? - Weil er sich verletzt hat.

wieso - fragt nach der Ursache:
Wieso kann man auf dem Mond höher springen? - Weil die Schwerkraft geringer ist.

weshalb - fragt nach dem Zweck:
Weshalb lernt sie so fleißig? - Weil sie studieren möchte.

Aber wie gesagt, in der Alltagssprache wird darauf kaum geachtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tanztrainer1
14.08.2016, 00:14

Na ja: Grund und Ursache sind doch auch irgenwie das Gleiche!

Bei Deinen Beispielen kann man das ganz genauso umdrehen.

Somit ist das ein Käse, dass da ein Unterschied sein soll!

0

Ja, bloß die Buchstaben sind anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung