Frage von PiaPeach, 26

Was ist der Unterschied zwischen Tourismusmanagement und internationalem Management?

Hey Leute
Die Frage steht schon oben also was gibt es da für Unterschiede? Und was macht man im Internationalem Management generell. Ich bin nicht sicher was von beiden ich studieren will also wäre es cool wenn ihr paar infos hättet.
Danke schonmal

Antwort
von Ann6745, 20

Also ich bin jetzt kein Experte was die Studiengänge angeht, aber soweit ich weiß sind das zwei komplett verschiedene Bereiche. Tourismusmanagement ist halt Management in der Tourismusbranche, während International Management jedes Unternehmen mit Auslandsstandorten/-export etc. umfasst.

Weiß nicht genau, wie ichs beschreiben soll. Schau doch mal da vorbei da hab ich mir damals meine Infos geholt u.a. : https://studieren.de/

Liebe Grüße :)

Antwort
von schleifpferd, 10

Wie oben schon erwähnt sind das zwei komplett verschiedene Richtungen.

Ich selber habe International Management studiert. Im Prinzip ist es sehr ähnlich wie ein BWL Studium, nur dass es oft zwei- bis dreisprachig ist.

Dazu kommen dann noch Fächer wie Internationales Recht, Internationale Besteuerung/Finanzierung etc. Außerdem hatten wir Kurse über Green Technology, Kulturelle Unterschiede, Investment, Politik,IT und alles auf Internationaler Basis.

Die Fächer variieren aber je nach Uni/Hochschule.

Außerdem waren ein Praxis und ein Theorie Semester im Ausland Pflicht.
Wenn du dich für Wirtschaft, aber auch für Sprachen und andere Kulturen interessierst, dann wird dir der Studiengang gefallen.

Antwort
von SoMine, 11

Management ist natürlich alles rund um Management, kann auch teile vom Tourismusmanagement beinhalten. Tourismus Management ist speziell auf diesen bereich abgestimmt. Am besten frägst du einfach mal direkt bei der Uni etc nach. Ich denke die können dir dort direkt die beste Auskunft geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community