Frage von Kimefi, 118

Was ist der Unterschied zwischen Scheitelpunkt und Schnittpunkt?

Ich weiß zwar was ein Scheitelpunkt ist aber ich weiß jetzt nicht was Schnittpunkt gemeint ist.

Antwort
von SunnySonja19, 118

Schnittpunkt ist der Punkt, an dem dein Graph einen anderen Graphen oder eine Achse schneidet (= durchstößt oder berührt)

Antwort
von Jo3591, 96

Ein Scheitelpunkt ist ein Maximum einer Kurve, davor gehts aufwärts, danach abwärts. Ein Schnittpunkt ist der Punkt, an dem sich zwei Linien oder Kurven kreuzen, z.B. Deine Kurve und die X-Achse oder die Y-Achse.

Antwort
von Musterknabe1997, 66

Am Beispiel einer Parabel ist der Scheitelpunkt der Punkt, an dem die Parabel die Krümmung ändert und der Schnittpunkt der Punkt, an dem die Parabel die x-Achse schneidet.

Kommentar von Zwieferl ,

Falsch! Beim Scheitel ändert (ich nehme an du meinst das Vorzeichen) sich die Krümmung nicht - das ist beim Wendepunkt der Fall.

Beim Scheitel ändert sich die Steigung von positiv zu negativ und umgekehrt!

Antwort
von Len98, 50

Schnittpunkt ist der Punkt, an dem zwei Graphen sich schneiden, also f(x)=g(x) gilt.

Scheitelpunkte sind die Punkte, an denen die Krümmung maximal oder minimal ist. Der Scheitelpunkt einer Parabel, die Funktionsgraph einer quadratischen Funktion ist, ist Hochpunkt oder Tiefpunkt des Graphen.

Kommentar von Zwieferl ,

Deine Definition "Scheitelpunkt → maximale Krümmung" ist falsch!

Das Gegenbeispiel zu deiner Definition hast du selbst angeführt: bei einer quadratischen Funktion ist die Krümmung (2.Ableitung!) an jeder Stelle gleich.

Richtig: "Krümmung" durch "Funktionswert" ersetzen, dann passt es.

Antwort
von Influxis, 40

Ein Schnittpunkt ist der Punkt an dem sich zwei Geraden schneiden.

Antwort
von vikodin, 35

scheitelpunkt ist wenn der graph seine steigung änder von pos auf neg oder von neg auf pos... und der schn ittpunkt ist wenn der graph die x-Achse scheidet... 

Kommentar von Influxis ,

So wie du den Schnittpunkt definiert hast, wäre das die Nullstelle und nicht der Schnittpunkt.

Kommentar von vikodin ,

stimmt... aber es wurde auch nicht bezug auf andere funktionen genommen... deswegen gehe ich davon aus dass nur eine funktion im koordinatensystem abgebildet wird und mit dieser gearbeitet wird... und da sind die einzigen schnittpunkte an x und auch y -achse... 

Kommentar von Schachpapa ,

Nullstellen sind die x-Werte der Schnittpunkte mit der X-Achse. Ein Schnittpunkt ist ein gemeinsamer Punkt zweier Kurven (wobei eine Gerade wie die Koordinatenachsen witzigerweise auch eine Kurve ist) oder einer Kurve und einer Fläche.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten