Frage von TheAllisons, 158

Was ist der Unterschied zwischen Parmesan und Grana Padano?

Diese Frage stelle ich mir immer wieder, vielleicht kann mir da jemand helfen, Vielen Dank

Antwort
von Ruenbezahl, 126

Parmesan (richtig Parmigiano Reggiano) und Grana Padano werden auf die gleiche Art hergestellt. Die Regeln für den Parmigiano Reggiano sind allerdings strenger, die Kühe dürfen kein Silofutter bekommen, der Käse muss mindestens 12 Monate reifen und für die Produktion sind nur fünf italienische Provinzen in der Poebene zugelassen. Für den Grana Padano sind die Regeln etwas lockerer, das Produktionsgebiet ist größer, die Reifezeit beträgt nur neun Monate (Mindestzeit), und es darf eine gewisse Menge Silofutter zugegeben werden. Welcher Käse besser schmeckt, ist Geschmackssache. Hartkäse dieser Art wird auch in anderen Gebieten Italiens hergestellt, er heißt dann Grana mit einem Zusatz, z. B. Grana Trentino. Die Qualitätsunterschiede sind bei beiden Käsearten sehr groß. Wenn man wirklich gute Qualität haben will, darf man auf keinen Fall geriebenen Käse, aber auch nicht verpackte Stücke kaufen, sondern muss sich sein Stück vom großen Käselaib abschneiden (bzw. stechen) lassen.

Antwort
von GanMar, 91

Es sind zwar ähnliche, aber doch unterschiedliche Käsesorten - so ähnlich wie bei Gouda und Edamer.

Antwort
von amike, 87

Parmesan ist Parmesan - es kommt nur auf den Hersteller an - wenn du den Käse in Italien direkt kaufst, dann kannst du den nehmen der günstiger ist. Die Qualität ist immer gut.

Antwort
von brido, 68

Das zweite ist die Marke. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten