Frage von lubbeldibatsch, 56

Was ist der Unterschied zwischen "made of" und "made out of"?

Ich kann mich erinnern, dass es mir in der Schule immer als Fehler angestrichen wurde, wenn ich iwo geschrieben habe something is made out of something.

Aber ich höre Amerikaner es immer genau so formulieren. Keiner sagt "made of xy" alle sagen "made out of xy".

Was ist der Unterschied?!

Antwort
von SiViHa72, 31

Das eine ist eben korrekte Grammatik, das andere nicht.

In der Schule wollen sie Lehrbuch, nicht Umgangssprache. Ist einfach so, drum halt Dich dran, sonst gilt es immer als Fehler.

Wie Du nachher sprichst.. egal, wenn man sich versteht.

Antwort
von woflx, 21

"made of" wird verwendet, um das Material zu bezeichnen, aus dem etwas hergestellt ist. "made out of" benutzt man, wenn ein Gegenstand durch Umwandlung eines anderen entstanden ist.

Kommentar von lubbeldibatsch ,

Also wenn ich einen Holzschrank aus Eiche habe, wäre das dann so korrekt bzw. falsch?

Made of wood (richtig)

Made of oak (falsch)

Made out of wood (falsch)

Made out of oak (richtig)

?

Deiner Erklärung nach würde das so für mich Sinn ergeben.

Kommentar von woflx ,

Nein auch "oak" ist in diesem Fall die Bezeichnung eines Materials. Richtig wäre beispielsweise "Made out of an old barn door"

Kommentar von lubbeldibatsch ,

Danke für die Erklärung, auch wenn ich sie leider nicht nachvollziehen kann. Oak ist für mich kein Material, Holz ist ein Material. Oak beschreibt für mich einen Baum. Aber ich glaube ich bin einfach zu doof ^^

Antwort
von Nishiwaa, 29

Also ich höre öfter die erste Version, also die, die deine Lehrerin als richtig ansieht und hätte spontan auch diese genommen.

Ob aber beide richitg sind, weiss ich nicht.

Antwort
von bolani, 19

"Made of" heißt einfach: aus xxx gemacht - und das sieht man auch noch

Wenn man "made out of" verwendet, kann man das Ausgangsmaterial nicht mehr so unbedingt erkennen, oder es wurde eben ziemlich zweckentfremdet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community