Frage von Isahappy, 17

Was ist der Unterschied zwischen Langzeitpotenzierung(nicht zu sehr auf Molekulare Ebene abschweifend) und Bahnung?

Ich verstehe den Unterschied zwischen Langzeitpotenzierung und einer Bahnung nicht ganz. Kann mir jemand da eine gute nicht zu weit ausgeholte Antwort geben?

Und was genau verändert sich im Gehirn bei diesen zwei Lernprozessen?

Lg

isahappy

Antwort
von ThomasAral, 15

LTP ist eine zeitliche Bahnung, die eine räumliche Bahnung voraussetzt. LTP ist der molekularbiologische Aspekt, Bahnung das Neurophysiologische (weniger beweiskräftige).

Antwort
von strudeltaucher, 9

Bei den meisten hier, ist der synaptische Spalt so weit auseinander dass... Ach lassen wir das, ich Lästermäulchen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community