Was ist der Unterschied zwischen kreuzheben und Kniebeugen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

  • Beim Kreuzheben hebst Du das Gewicht vom Boden ab bis Körper und Beine gestreckt sind.
  • Bei Kniebeugen gibt es mehrere Varianten aber immer musst Du den Körper mit der Belastung absenken. 
1

Bei der normalen Kniebeuge hast Du das Gewicht auf der Schulter. 

2 Bei der Frontbeuge hast Du das Gewicht auf der Brust. Bei perfekter Haltung geht das mit dem Gewicht auf der Brust ohne Berührung der Hände.

3 Eine Variante die ich besonders liebe sind Kniebeugen mit ausgestoßenem Gewicht. Ist aber nur etwas für absolute Spezialisten weil es eine enorme Beweglichkeit und Stabilität im Schulterbereich erfordert. Trainiert aber neben den Oberschenkeln unglaublich viele kleinere Muskeln. Du wirst bei keiner Übung im Kraftsport eine solche Steigerung erreichen können wie bei dieser. Viele sind da anfangs schon mit 30 kg umgekippt und haben später 150 kg geschafft

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kenne kreuzheben nur so, dass man eine hantelstange hat und bei kniebeugen streckt man einfach die arme nach vorne. Bin mir aber auch nicht sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung