Was ist der unterschied zwischen koventioneller und unkoventioneller Gasförderung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Konventinelle Ergasgewinnung ist relativ einfach zu haben.

Erdgas tritt oft im Zusammenhang mit der Erschließung von Erölfeldern auf.

Dabei kommen das Öl und das Gas durch den Überdruck im Erdinnern nach oben.

Anders beim Fracking: Hier wird Wasser in die Erde gepumpt und das Gas aus dem gestein gepresst.

Dabei kann es zu geologischen Verwerfungen (das sind Minierdbeben) kommen.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meninthecastle
09.10.2016, 13:53

ok, aber das Fracking wird ja auch bei konventioneller Erdgasgewinnung verwendet zur Steigerung soweit ich weis. Aber was ist an diesem Fracking dan anders und warum nutzt man es auch dort wenn man das Gas auch so bekommt?

0