Frage von StudentHN, 32

Was ist der Unterschied zwischen Kompetenz und Talent?

Hallo liebes Forum,

ich muss eine Frage beantworten und zwar was ist der Unterschied zwischen Kompletenz und Talent und welche Argumente sprechen für Kompetenz und welche sprechen dagegen. Welche sprechen für Kompetenz und welche dagegen.

Was würde man also eher bevorzugen?

Bei diesen Fragen komme ich nicht weiter.

Kompetenz:

Talent: Natürliche Eigenschaft einer Person für eine BEschäftigung.

Kompetenz: Sich in komplexen situationen richtig verhalten.

Aber weiter komme ich nicht. Kann mir jemand helfen?

Danke

Marc

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Herb3472, 14

Talöent ist eine Veranlagung, die man einfach hat oder nicht hat, und die man nicht erwerben kann. Musikalisches Talent, malerisches und zeichnerisches Talent, poetisches Talent, Sprachtalent, etc.

Kompetenz ist die Fähigkeit, sich in einer bestimmten Situation sachlich richtig zu verhalten. Kompetenzen kann man sich durch Lernen, Schulungen und praktische Erfahrungen aneignen.

Talente hat man eher im sinnlichen, intuitiven Bereich.

Kompetenzen hat man im rationalen, zweckorientierten Bereich

Antwort
von Shiranam, 23

Talent ist angeboren. Man hat es oder man hat es nicht.

Fachliche Kompetenz muss meist mühsam erarbeitet werden. Kompetenzen sind immer erweiterbar, durch lernen, informieren, üben.

Talent ist toll, weil man dafür nichts tun muss. Dafür wird es nie größer.

Kompetenz ist für mich reeller, weil ich sie selbst beeinflussen kann.

Antwort
von Alphonse, 20

Kompenent ist jemand wenn er Fachwissen besitzt und anwenden kann.

Man ist in etwas talentiert, wenn eine Tätigkeit leichter fällt als anderen ohne jemals was dahingehend gelernt zu haben.  Aber nur weil jemand musikalisch ist und ein gutes Gehör hat, kann er noch lange keine Noten lesen (was aber eine kompetente Person lesen und spielen könnte)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten