Frage von Melicious, 114

Was ist der Unterschied zwischen Intel und AMD Prozessoren?

Huhu. Wollte gerne mal wissen, was der Unterschied zwischen Intel und AMD Prozessoren ist und welcher besser ist. Ich möchte mir nämlich einen neuen PC zum zocken zu legen. ^^ Welchen würdet ihr mir da empfehlen?

Antwort
von Denno2015, 114

Ich nutze schon immer AMD (ausser die ersten PCs mit Intel 286er und 386er) und kann mich nicht beschweren. Ich spiele auch gelegentlich und habe keinerlei Probleme, weder mit der Grafikkarte noch mit der CPU.

Jetzt kommen eh wieder Streiterein, weil keiner zugeben will das er unrecht hat. Ist genau wie bei Samsung und Apple.

Kommentar von gutgefragt02 ,

AMD ist für normal Multimedia echt gut und lohnt sich vom Preis auch, aber keiner kann abstreiten, dass die AMD Prozessoren im Highend Gaming einfach nicht an Intel rankommt. Intel ist einfach teurer, aber kann letztendlich mehr rausholen. Habe auch AMD und bin auch zufrieden, will mir aber einen intel holen für meinen neuen PC.

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer & PC, 111

Hallo!

Es ist die Architektur, die den unterschiedlichen Strombedarf und die unterschiedliche Leistung bestimmt!

AMD braucht für gleiche leistung wie ein Intel i5  schonmal gut und gerne 6-8 Kerne, wogegen Intel nur einen 4 Kerner notwendig hat und ziemlich gleiche oder sogar eben bessere Leistungen erziehlen kannn.

Intel ist am längsten auf dem Markt, daher hat es auch möglichkeiten gute Wissenschaftler einzusetzen und zu Forschen, was sich im Preis und der Leistung niederschlägt.

Vgl:    http://www.cpu-world.com/Compare/441/AMD_FX-Series_FX-8320_vs_Intel_Core_i5_i5-3...

Kommentar von NMirR ,

Du meinst im hohen Preis?

Kommentar von Inquisitivus ,

So hoch ist der garnicht! Der Preis ist ca. 5% Marke und15% Ingenieurskunst!

Antwort
von ruBasti, 85

Es kommt ganz auf dein Budget an. Wenn es klein ist, empfehle ich Amd, wegen der besseren Preis/Leistung. Wenn du mehr ausgeben kannst (500€+) würde ich, aufgrund der besseren Single core Leistung auf Intel zurückgreifen.

Antwort
von GelbeForelle, 89

Intel: kleiner Stromverbrauch, hochwertige Kerne, gute integrierte Grafik (ausser xeon natürlich)

Amd: höher Verbrauch, viele, dafür nich ganz so gute Kerne und höherer Takt, nich so zum Zocken geeignet, da wenige Spiele 8 Kerne nutzen

Zum rendern würde ich mir einen AMD holen (ich möchte solarstrom nutzen, sonst einen Intel)
Zum Zocken ist Intel (noch) stärker

Kommentar von NMirR ,

Das kann man so nicht sagen. Es kommt ganz auf den Preisbereich an. Im High End Segment hast du sicher recht, aber bis zur mittleren Stufe ist AMD deutlich besser.

Kommentar von Inquisitivus ,

Ja im Preis, mehr auch nicht :D AMD wurde dort eingestuft, weil sie für den Highend-bereich eh nichts auf die Reihe kriegen! MOMENTAN!

Antwort
von Royce, 90

Hauptunterschied sind verschiedene Architekturen. Sowohl softwareseitig (versch. Instruktionssätze), als auch hardwareseitig (versch, Sockel) gibt's da gravierende Unterschiede.
Zum Zocken eignen sich beide, sofern du eine CPU mit genug Power einbaust

Kommentar von Denno2015 ,

Endlich mal eine fachlich korrekte Antwort und nicht wieder ein "neeeein mit AMD kann man aufkeinen Fall spielen"

Kommentar von Royce ,

Mille grazie ;)

Kommentar von Wozudies ,

Ja kann mich Denno2015 nur anschließen!

Antwort
von gutgefragt02, 68

Das ist ein riesen Unterschied, da Intel eine komplett andere, viel bessere Technik verbaut. Soll kein Hate gegen AMD sein, aber Intel macht einfach schnelle Prozessoren, ist aber auch viel teurer. Ein Vorteil bei Intel ist zum Beispiel, dass Intel auch Hyperthreading hat, das heißt, dass ein Kern 2 Aufgaben übernmimmt. Also zum zocken ist Intel prinzipiell besser, kommt aber auf das Budget an, da AMD deutlich billiger ist und lohnt sich im niedrigen Preissegment vielleicht sinnvoller. Was ist denn dein Budget? 

Kommentar von Melicious ,

Höchstens 600 Euro. 

Kommentar von gutgefragt02 ,

Dann würde ich dir ein i5 empfehlen am besten, wenn du nicht übertakten willst, dann hol dir den i5 4460 und ein MSI h97 PC Mate wäre eine Möglichkeit.

Antwort
von NMirR, 62

Bei Eigenbau PCs bis 700 Euro würde ich AMD empfehlen, sonst Intel, da AMD einfach bessere und günstige Prozessoren im unteren Preis Bereich hat, oben aber gar nichts mehr.

Antwort
von suppenkoenig, 46

Hallo, AMD Prozessoren eignen sich super zum Heizen.

Lg

Kommentar von Wozudies ,

Haha :D

Antwort
von KN124, 45

Intel ist besser als AMD. Wenn man z.B. einen 4×3,5GHz Prozessor von Intel und einen 4×3,5GHz von AMD nimmt, ist der intel um eineiges besser

Kommentar von Wozudies ,

Hattest du schon mal einen amd prozessor?!

Kommentar von Wozudies ,

Wenn nein dann hal dei schnaun

Kommentar von KN124 ,

Bitte etwas freundlicher. Ich habe einen AMD Prozessor also spreche ich hier aus erfahrung. Mein Freund hat einen (von der Hardware her) gleich guten mit intel und der ist einfach besser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community