Frage von Wrimet, 460

Was ist der Unterschied zwischen Glätteisen und Glättbürste?

Habe beides schon gelesen. Gibt es da einen Unterschied?

Antwort
von matzzek, 331

Hey,

also meine Freundin schwört schon seit ein paar Monaten auf Glättbürsten. Sie hat irgendwo als Testerin so ein Ding bekommen und ist hellauf begeistert. 

Ich denke, dass der Vorteil einmal im Preis liegt und zum anderen die Haare nicht so stark erhitzt werden. Also im Sinne der Gesundheit würde ich daher eher die Bürste empfehlen. Bei einigen Bürsten kann man glaube ich auch die die Stufe der Hitze einstellen, also dass das Ganze nicht ganz so heiß ist. Grundsätzlich gilt ja, dass zu heiße Luft schlecht für die Haare ist.

Auf http://glaettbuersten.de wird noch erwähnt, dass es verschiedene Aufsätze, je nach Haartyp gibt. Dies wird es bei einem Glätteisen eher nicht geben.

Ich hoffe, dass ich etwas Klarheit ins Dunkel bringen konnte und das als Kerl :-)

Lieben Gruß

Antwort
von minnie23, 351

Unterschiede gibt es ich zähle sie dir mal auf.

1. Ein glätteisen ist ein Eisen eine Glättbürste ist eine Art Bürste.

2. Die Glättbürste ist besser für die Haare da das Glätteisen durch die Hitze die Haare schädigt was eine Glättbürste nicht tut da sie ohne Hitze benutzt wird.

3. Wie schon gesagt die Glättbürste wird ohne Hitze benutzt das Glätteisen mit.

4. Man bekommt die Haare mit der Glättbürste zwar  nicht so glatt wie mit einem Glätteisen aber man sieht einen unterschied.

Ich habe beides zu hause und nehme lieber die Glättbürste da sie die Haare nicht schädigt und es viel leichter und schneller geht ☺

Hoffe ich konnte dir helfen ☺ 

Antwort
von KarolinaDukic, 288

Glättb5ürste

Eine Bürste, welche sich erwärmt wie ein Glätteisen. Das heißt die Bürste wird heiß wie ein Glätteisen, hat aber keine direkten Kontakt zum Haare da man mit dieser Bürste die Haare durchkämmt und durch das durchkämmen staut sich die Hutze und glättet die Haare.

Ich selber habe sie schon ausprobiert und finde sie nicht schlecht, man spart sich sehr viel Zeit, jedoch merke ich dass meine Haare etwas trocken sind danach. Man sollte sowieso ein Hitzeschutzbalsam auftragen und ich Amschluss ein Haaröl in die Spitzen einmassieren.

Es gibt natürlich aus Bürsten, die so funktionieren, dass ein "Föhn" integriert ist und du diese Bürste auch auf nassem Haare benutzen kannst. Dies ist bei der Glättbürste nicht Möglich. 

Hier hast du den amazon Link zu der neuen Glättbürste:http://www.amazon.de/ACEVIVI-Haarglätter-Warmluft-Stecker-Pink/dp/B010UE8MN...

Liebe Grüße :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten