Was ist der Unterschied zwischen Fachhochschule und Hochschule?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Semester an einer Uni gehen vom 1.10 bis 31.3 und 1.4 bis 30.9. wobei Februar und März Vorlesungsfreiezeit sind in der Klausuren und Hausarbeiten geschrieben werden. Macht also keinen Unterschied gegenüber einer FH.

Ob man viele Hausarbeiten und Referate machen muss, hängt auch vom Studiengang ab. Grundsätzlich sind Universitäten aber schon theoretischer und ohne viel praktische Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

studien an universitäten [hochschulen ] und fachhochschulen sind kein unterricht wie in schulen allgemein ,

sondern das meiste ist eigenleistung der kommilitonen. die dozenten tragen nur grundsätzliches vor und sie hinterfragen und erklären sich das selber.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?