Frage von b7777777, 55

Was ist der unterschied zwischen Enthaarungscreme und dem Rasieren und was sollte ich benutzen , um die Haare an den Armen zu entfernen?

Ich habe gehört, dass die Enthaarungscreme die Haare an der Haut abbricht und nicht mit der Wurzel entfernt, stimmt das ? Das wäre doch dann das gleiche wie Rasieren oder ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fee2345, 22

Enthaarungscreme stinkt total und es dauert länger weil man es ja noch einwirken und so muss. Und eine Tube geht unheimlich schnell leer. Und es wächst genauso schnell nach wie beim rasieren. Ich rasieren liber aber da kann es vorkommen das man sich mal schneidet :)

Kommentar von fee2345 ,

Danke für den Stern :) ❤

Antwort
von Hexe121967, 26

wenn du die haare samt wurzel enfernen willst, musst du epilieren. creme und rasur sind im prinzip das gleiche. das haar wird an der oberläche abgeschabt. rasieren ist billiger da man den rasierer mehrfahc nutzen kann.

Antwort
von ManuViernheim, 22

Die Enthaarungscreme ist chemisch.

Nimm doch Rasiergel und dann nass rasieren.

Antwort
von blackrose0022, 20

Ja, das ist so ziemlich dasselbe.. Wenn du sie mit der Wurzel weghaben willst, solltest du Kaltwachs verwenden. Tut am Anfang zwar bissi weh, dafür bist du die Haare aber für lange zeit los :)

Antwort
von lllthp, 31

Ja das ist dann das gleiche nur ich glaube, dass die enthaarungscreme die Haut nicht so irritiert

Antwort
von Sorbetia, 7

Bevor du anfängst zu epilieren würde ich dir empfehlen zu wachsen, am ehesten mit Warmwachs..
Oder eine neue Methode mit einer süßen Masse (z.B. Süßwachs), die wie Enthaarungswachs funktioniert, aber keine lästigen Rückstände auf der Haut hinterlässt bzw. diese einfach abzuspüle sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten