Frage von Michaela124, 77

Was ist der unterschied zwischen einer psychischen Krankheit und einer persönlichkeitsstörung?

Hallo :) Wie schon in der oberen frage gesagt frage ich mich was der genaue unterschied zwischen einer psychischen Krankheit (z.b. Essstörung, Depression, Zwangsstörung ect. ) und einer persönlichkeitsstörung (z.b. Borderline, Ängstliche Persönlichkeitsstörung, Zwanghafte Persönlichkeitsstörung ect.) ist. Und ob man eine persönlichkeitsstörung heilen kann oder nicht?

Danke schon Mahl :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hourriyah29, 53

Hallo Michaela,

Persönlichkeitsstörungen gehören auch zu den psychischen Erkrankungen bzw. Störungen.

Sie sind schwieriger und langwieriger zu behandeln, als viele andere Störungen und die allermeisten Betroffenen werden sie nie ganz los. Ein wichtiger Teil der Therapie ist es zu lernen mit der Störung zu leben.

LG, Hourriyah

Kommentar von hourriyah29 ,

Danke für den Stern :)

Antwort
von ThePsilosopher, 48

Jede Persönlichkeitsstörung ist eine psychische Erkrankung, aber bei einer psychischen Erkrankung muss es sich nicht zwangsläufig um eine Persönlichkeitsstörung handeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community