Frage von DarkBones, 37

was ist der Unterschied zwischen einer einsteiger und einer normalen Gitarre?

siehe Frage...

Also gibt es einen Unterschied in Klang oder ähnliches?

Antwort
von Ansegisel, 37

Einsteigerinstrumente sind in der Regel nicht aus so hochwertigen Materialien hergestellt und nicht so gut verarbeitet, wie teurere Instrumente. Der Klang kann dementsprechend auch variieren. Ich würde aber sagen, dass soetwas normalerweise Feinheiten sind, die Anfängern nicht unbedingt auffallen.

Normalerweise sind Einsteigerinstrument dafür gedacht, das Instrument kennenzulernen und festzustellen, ob man es mag, ohne gleich hunderte Euro ausgeben zu müssen.

Antwort
von chanfan, 17

Meiner Meinung nach sind die jetzigen sogenannten "Einsteiger" Gitarren" nur teures Brennholz. Eine Normale Gitarre (was auch immer normal ist) ist deshalb für Einsteiger optimal. Bei dem Billigzeugs ist man als Neuling schnell unmotiviert und gibt sich selbst die Schuld wenn es mit den Fortschritten nicht so richtig klappen will. Mit diesen Billig Einsteiger Zeug wurde vor ein paar Jahren eine neue Marktnische eröffnet, weil es ja heißt: "Geiz ist geil".
Da spart der Kunde aber zu 100% am falschen Ende.

Antwort
von sleepy55, 16

Firmen versuchen oft Billiggitarren als Einsteigerinstrumente zu verkaufen. Argument: Ein Einsteiger braucht erstmal nichts teures und vielleicht hört er auch bald wieder auf. Die Gitarren sind oft nicht gut verarbeitet und bestehen aus billigen Materialien.

Eigentlich braucht gerade ein Einsteiger ein Instrument, das gut bespielbar ist und gut klingt. sonst verliert er leicht die Lust am Spielen. Das bekommt man aber nicht für 50-100 €. Natürlich macht es auch keinen Sinn direkt 2000 € auf den Ladentisch zu legen. Aber es sollte ein Markenfabrikat sein. Bei Westerngitarre nicht unter 150 € besser ab 200 €, z.B.Yamaha FG Reihe.

Antwort
von sepki, 21

"Einsteigermodelle" sind günstiger zu haben. Bedeutet aber auch, dass sie günstiger hergestellt wurden und sich das auch im Klang widerspiegeln kann.

Kommentar von sleepy55 ,

Und in der Bespielbarkeit, schlechte Verarbeitung.

Kommentar von sepki ,

Kommt noch dazu.

Bin recht froh darüber, dass zumindest meine preiswerte Harley Benton "Einsteiger" Gitarre damals vergleichsweise in Ordnung war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community