Was ist der Unterschied zwischen einem Schubumluftventil und einem AGR Ventil?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schubumluftventil ist dazu da dass sich zwischen den  Turbolader und Motor kein Überdruck aufbaut und im Turbolader sozusagen keinen Rückstand bildet (Wenn man vom Gas geht). Es handelt sich dabei um eine Luftstromschleife um den Turbolader im Frischluftbereich

Das AGR Ventil verbindet den Abgasbereich mit dem Frischluftbereich und führt einem Teil der Abgase zur Frischluft, so dass diese erneut in die Verbrennung kommen. Das reduziert die Stixkoxid-Bildung. 

Im Prinzip machen beide eine Schleife im Luftstrom, nur werden sie anders angesteuert, verbinden unterschiedliche Luftströme und haben jeweils ein anderes Ziel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?