Frage von DerEierSalat0, 82

Was ist der Unterschied zwischen einem Peeling und einer Maske?

Antwort
von LiselotteHerz, 61

Ein Peeling wird einmassiert und enthält Bestandteile, die tote Hautzellen sozusagen abschmirgeln. Eine Maske wird einfach aufgetragen, lässt man ruhig einwirken und wäscht diese dann nach einer gewissen Einwirkzeit wieder ab.

Wenn Du keine Hautprobleme hast, lass das mit dem Peeling. Als ich eine junge Frau war, habe ich auch geglaubt, ich müsste so was mal ausprobieren. Sah vor der Anwendung völlig gesund und gut aus, anschließend hatte ich stundenlang ein rotes Gesicht und die Haut hat gebrannt wie Feuer - schöner bin ich dadurch defintiv nicht geworden. Dieses Produkt hatte ich benutzt, gibt es schon ewig, verspricht uns eine wunderschöne, glatte Haut - die Realität sieht dann oft anders aus

http://www.aok-kosmetik.de/aok/de/de/home/produkte/weisser-tee/seesand-peeling.h...

lg Lilo


Kommentar von DerEierSalat0 ,

Ich hab ein paar Pickelchen deswegen mache ich 1-2 mal pro Woche eine Maske

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community