Frage von nanino4401, 65

Was ist der Unterschied zwischen einem mathematischem und natürlichen Horizon?

Expertenantwort
von uteausmuenchen, Community-Experte für Astronomie, 50

Hallo nanino4401,

Der mathematische Horizont ist die Linie, 90 Grad von Deinem Zenit entfernt ist . Dummerweise kann man in der Realität nie bis dorthin Sterne beobachten. Wegen der Berge, der Häuser und anderer Hindernisse. Das ist der natürliche Horizont. Und der ist bei jedem anders. Am Meer sind die beiden noch recht gut beieinander. Da stört nu noch der Dunst....

Grüße

Antwort
von Remlak, 29

Google weiß auch darauf eine Antwort: https://de.wikipedia.org/wiki/Horizont

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community