Was ist der unterschied zwischen einem Dauernagnet und ferromagnetischen Stoffen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das wird auf schulische Niveau mit Elementarmagneten erklärt. Bei einem Dauermagnet sind alle Elementarmagneten in eine Richtung ausgerichtet, wodurch sich ein magnetisches Feld bildet. Bei ferromagnetischen Stoffen wie einem Eisennagel liegen die Elementarmagneten in ungeordneter Form vor, sie lassen sich dennoch in Ordnung bringen, mit einem anderen Magneten --> Magnetisierung. Je nach Kohlenstoffanteil variiert soweit ich weiß die "Magnetisierbarkeit" des Eisens/Stahls, weshalb in hartmagnetisch und weichmagnetisch unterteilt werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung