Frage von bob1863, 72

Was ist der Unterschied zwischen einem Akku und einer Batterie (bräuchte ich für meinem Vortrag)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kuku27, 38

Alle Antworten sind falsch. Batterien sind mehrere einer Art, zB Bauklötze, Flaschen, Kanonen, oder auch Akkuzellen oder Trockenzellen.

Akkus sind wiederaufladbar, das heißt ein chemischer Prozess der umkehrbar ist. Durch Chemische Reaktion wird Stromfluß erzeugt, dir Stromzufuhr in anderer Richtung wird der Prozess umgekehrt und die Pole kommen beinahe wieder in den Ursprungszustand.

Bei Trockenzellen läuft es ähnlich nur kann durch Strom in Gegenrichtung der Ursprung nicht mehr hergestellt werden.

Eine Batterie bekommt man indem man mehrere Trockenzellen oder Akkus zusammenschaltet. 

ZB ist eine Autobatterie ein Akku, ein Handyakku oft keine Batterie mehr.

Eine 9V Blockbatterie besteht aus 6 Zellen, ist tatsächlich eine Batterie.

Eine AAA "Batterie" ist keine Batterie sondern nur eine Trockenzelle.

Antwort
von grisu2101, 36

Die Batterie liefert einmalig Strom, ein Akku ist wiederaufladbar. Such mal im Netz, darüber (arbeitsweise) findest Du eine ganze Menge.

Kommentar von bob1863 ,

hab ich schon, wollte nur wissen was ihr dazu sagt

Antwort
von cruscher, 26

Akku ist aufladbar und die Batterie nicht ;)

Antwort
von hero1x, 31

Akkus kann man wieder aufladen und batterien nicht(y)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community