Was ist der Unterschied zwischen einem 4-Takt Roller und einem 2-Takt Roller?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Unterschied besteht im Motorenprinzip. Das kannst du bei Wikipedia nachlesen. Der Vorteil eines 4takt Motors ist, das er kein Kraftstoffgemisch brauch und doch etwas umweltfreundlicher arbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nabend.

Wenn Du Dich ein wenig mit Auto auskennst:

Der Trabant (DDR) ist ein kleinmotoriger 2-Takter.

Der Fiat 500 ein kleinmotoriger 4-Takter.

Schau Dir zur Not mal Videos von beiden an. Dann dürfte der Unterschied schnell klar sein :)

ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey.

ein 4 takt motor hat wechselöl,wie beim auto..,trotz muss hin und wieder der ölstand mit dem messtab gemessen werden,da immer etwas von verbrannt wird. je c.a 5000 km sollte das öl komplet ausgewechselt werden. hinzu kommt noch ein geringerer spritverbrauch,als beim 2 takter.

ein 2 takt motor hat einen seperaten öltank,und mischt automatisch das gemisch,doch das öl wird beim fahren direkt verbrannt,und muss öfters nachgefüllt werden.

ich persönlich finde einen 4takter besser,und habe selbst einen.

lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4takt braucht kein öl im gegensatz zum 2takt roller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qpark
04.02.2016, 22:15

Blödsinn..was meinste denn wozu das Motoröl da ist?..

0
Kommentar von xSpeedfight2
04.02.2016, 22:29

ja ich mein das man nicht extra öl kaufen muss wie beim 2takt!

0

http://www.2takt.net/


den Rest kannste selbst googeln..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung