Was ist der Unterschied zwischen Dope, weed, hashish, und Mariuanna?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Richtig, das sind alles Namen für die Droge, die konsumiert wird(also die weibliche Blüte der Cannabis-Pflanze).
Das Hasch, ist das aus Pflanzenteilen der weiblichen Hanfpflanze gewonnene und zu Platten oder Blöcken gepresste Harz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haschisch ist das aus Teilen weiblichen Hanfpflanze gewonnene und zu Platten oder Blöcken gepresste Harz.
Unter Marihuana versteht man die getrockneten, meist zerkleinerten harzhaltigen Blüten und die blütennahen, kleinen Blätter der Hanfpflanze(Cannabis).
Dope und Weed sind lediglich Szenenamen für Marihuana.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind alles Namen für die Blüten der weiblichen Cannabispflanze, außer Haschisch denn das ist der gepresster Harz daraus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wirkstoffe (THC, CBD und etliche andere) sind die gleichen. Nur die Form des Endprodukts ist verschieden: "Marihuana, Weed, Gras, Ganja" sind Ausdrücke für getrocknete Cannabis-Blüten, während "Hasch(isch), Platte, Bobbel, Shit" gepresstes Cannabis-Harz ohne (wesentliche) Planzenanteile ist und in Plattenform auf den Markt kommt.

Cannabis und Hanf sind die botanischen Oberbegriffe für die Pflanze, die man wiederum in "Nutzhanf" (Seile, Öle, Textilien etc.) und "Drogenhanf" unterscheidet.

Google "Rauschzeichen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

Gras, Weed, Marihuana sind die Pflanzenteile der weiblichen Cannabispflanze, 

Für Haschisch wird das Harz aus der Pflanze gewonnen. 

Hier hast du eine Übersicht:

http://www.cannabislegal.de/cannabisinfo/marihuana.htm

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?