Frage von rsmonas, 35

Was ist der unterschied zwischen diesen neuen Macbook Modellen?

Ich bin ziemlich von diesem neuen Macbook gereizt. Ich meine das neue duennste Macbook was es zu kaufen gibt in den drei verschiedenen Farben.

Ich habe folgende Modelle gesehen: -Macbook MJY42B/A -Macbook MF865 -Macbook MK4N2

Also alle von denen haben den 1.2 Ghz Intel M. Alle drei haben 512GB und alle drei haben 3GB RAM. Selbe Display Aufloesung. Scheint alles gleich zu sein aber wieso dann die verschiedene Modellnamen? Vielleicht kann ja der experte unter euch mir weiterhelfen bin selbst schon fortgeschritten.

Die zweite Frage waere: undzwar kommt ja das Macbook Standart mit einem Intel M der auf 1.1Ghz Standart getacktet ist. Fuer ca. 200 Euro mehr kriegt man denselben prozessor nur auf 1.3Ghz getacktet. Ich wuerde ja die 200 ausgeben, jedoch nur dann wenn diese 0.2Ghz auch wirklich was bringen und nicht einfach nur marketing gag sind..... Vllt. kann einer ja was berichten.

Ich erwarte mit Spannung eure Meinungen. \Liebe gruesse

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lupulus, Community-Experte für Apple & Mac, 32

Order Numbers MacBook

MF865... (1.2 GHz with 512 GB storage, Silver) 

MK4N2... (1.2 GHz with 512 GB storage, Gold) 

MJY42... (1.2 GHz with 512 GB storage, Space Gray)

Ich nehme an, es war ein Tippfehler, aber trotzdem zur Sicherheit: die Geräte haben 8GB RAM, nicht 3GB.

Kommentar von rsmonas ,

Ja 8GB. Ich dachte auch die verschiedenen Farben. Ich gehe jedoch doch für das macbook pro. Preis/Leistung ist einfach mal nur schlecht beim neuen macbook. Nur das Design reizt so stark :( ich denke es ist aber auch nur mehr Schein als sein

Kommentar von BenzFan96 ,

Das MacBook Pro hat einfach andere Stärken!

Wenn du vom Preis-Leistung-Verhältnis sprichst, bedenke, dass zur Leistung (Im Sinne von "was bietet das Gerät") weit mehr zählt als nur die reine Prozessor- und Grafikleistung.

Zu berücksichtigen ist z.B., dass das MacBook gerade einmal 1.3 cm dick ist, nur 920 Gramm wiegt und trotz 12" Display im 16:10 Format kompakter ist als ein 11" MacBook Air! Zudem ist es passiv gekühlt und somit absolut geräuschlos. Dafür ist es beeindruckend, was dieses Gerät dennoch an Leistung mitbringt!

Insofern kann man keinesfalls von "mehr Schein als Sein" sprechen.

Antwort
von chri29, 35

1: es sind vielleicht die verschiedenen Farben

2: ich finde, dass sich ganze 200€ für 0,2 GHz nicht so richtig lohnen. Außerdem ist auf der  Homepage angegeben, dass das MB mit 1,1 GHz einen Boost bis 2,4 hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community