Frage von Maxiiii1234, 91

Was ist der Unterschied zwischen den verschiedenen Gibson Les Paul Ausführungen, sprich Standart, Studio und Costum?

Hey zusammen, Ich möchte mir gern eine gibson les paul zulegen bin mir aber nicht sicher was die beste Ausführung ist. Kann mir einer von euch mehr darüber sagen wo die Unterschiede sind und was die beste Wahl ist. Danke im vorraus!

Antwort
von sr710815, 91

vor allem gibt es natürlich große Preisunterschiede. Sowie auch div. Fertigungsorte wie Asien oder USA.

Gibson hatte wohl auch Ärger mit Mahagony Abholzung der Regenwälder.

Dann gibt es noch günstigere Epiphone by Gibson. Custom sind dann am teuersten. Es gibt hier verschiedene Endorser, also bekannte Künstler, die dann die Gitarrenmodelle spielen

So toll finde ich Gibson nicht mehr. Als Alternative habe ich mir LTD herausgesucht.

http://www.sound-service.eu/de-de/gitarren-b-sse/esp-ltd/guitars/ltd-standard-se...

Kommentar von Maxiiii1234 ,

Vielen dank für die Schnelle antwort! Hab schon das ein oder andere mal eine esp gitarre gesehen aber noch nie gespielt. Werd mich die tage mal auf den weg machen und eine anspielen :)

Antwort
von Pustefixx09, 78

Custom Gitarren sollen mit besseren Materialien gebaut sein. Es ist aber hauptsächlich die Optik. Erkennen kannst du sie, neben dem Schriftzug am Kopf, daran, dass sie im ersten Bund ein Inlay haben. 

Die Standards sind die normalen. 

Studios haben die gleichen Materialien, sind aber optisch schlicht gehalten. Das heißt einfache Lackierung, einfachere Inlays,...

Juniors haben nur einen Tonabnehmer und sind im Grunde noch weiter abgespeckte Studios. 

Specials sind an den Standards orientiert, aber mit viel billigeren Materialien. 

Zu Deluxe oder anderen selteneren Varianten kann ich dir nichts sagen. 

Kommentar von Maxiiii1234 ,

Danke für die antwort, jetzt bin ich auch mal aufgeklärt ;)

Antwort
von sleepy55, 71

Es kommt drauf an, worauf die Wert legst. Eine LesPaul Studio ist bereits eine vollwertige Les Paul. Vom Preis Leistungsverhältnis ok. Dann geht es nach oben mit Hölzern, Pickups, Inlays, Decken, Maserung usw. und natürlich dem Preis. Du entscheidest, was du willst und brauchst. Zum Spielen reicht eine Studio oder auch schon Junior oder Special völlig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community