Was ist der Unterschied zwischen dem Philosophieren mit Bildern als Medium und dem Philosophieren mit Bildern als Methode?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wikipedia: "Ein Medium ... ist ... ein Vermittelndes im ganz allgemeinen Sinn." Beim philosophieren mit Bildern als Vermittelndes steht die Philosophie im Mittelpunkt, während Bilder punktuell zum besseren Verständnis als Hilfe benutzt werden. Das Bild als Medium unterstützt die Verständnisvermittlung eines philosophischen Gedankens an geeigneten Stellen.

Philosophieren mit Bildern als Methode, als Verfahren des Lehrens und Lernens bedeutet, dass philosophische Gedanken hauptsächlich über ausgesuchte Bilder vermittelt werden. Die gesamte Vermittlung und Erarbeitung stützt sich darauf, dass Bilder eingesetzt werden, um philosophische Gedanken und Konzepte zu vermitteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Happiness88
18.03.2016, 01:03

Vielen Dank Berkersheim !👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼

0

Was möchtest Du wissen?