Frage von RaccoonMan, 40

Was ist der Unterschied zwischen "Definitionsmenge des Wurzelterms" und "Definitionsmenge des Terms?

Bin grad heftigst verwirrt in mathe!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von YStoll, 14

praktisch keiner.
Die Verwendung des Begriffs "Wurzelterms" ist nur eine genauere Beschreibung der Aufgabenstellung.

"Bestimme die Höhe dieses Baumes."
"Bestimme die Höhe dieser Eiche."

wäre damit gleichbedeutent.
Hier wäre jedoch  auch ohne den Begriff "Wurzelterm die Aufgabenstellung klar gewesen.

Oder wolltest du wissen, wie man so eine Definitionsmenge bestimmt?

Antwort
von Simiengel, 26

Beim Wurzelterm steht wie du siehst alles unter einer Wurzel, beim 'normalen' ist die Wurzel nur ein Bestandteil.

Ist nur die Namensgebung, lass dich davon nicht verwirren.

Beachte dass unter einer Wurzel keine negative Zahl stehen darf

Liebe Grüße

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 16

das ist in den Aufgaben dasselbe;

du sollst angeben, wann der Term unter der Wurzel  größer gleich0 wird.

Antwort
von Patronus49, 17

Da ist kein großer Unterschied, ein wurzeltherm ist eine Art von Therm, es ist bei beiden Angaben der Begriff wurzeltherm gemeint nur beim zweiten Beispiel wurde das Wort wurzeltherm ersetzt.

Therm beschreibt eine Rechnung

Wurzelterm beschreibt einen Therm mit einer Wurzel 

GLG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten